Bibliothek
Sorted By: Titel
DVDs in Collection: 1'804
Page # 3
# | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | Ü | U | V | W | X | Y | Z

Baby on Board  
Komödie Heather Graham, Jerry O'Connell, John Corbett, Lara Flynn Boyle Brian Herzlinger

Babylon A.D. - Uncut  
Action & Thriller Vin Diesel, Melanie Thierry, Michelle Yeoh, Lambert Wilson, Mark Strong Mathieu Kassovitz
This TV movie is the pilot for the "Babylon 5" TV series. Set on a space station in the late 23rd Century, Babylon 5 is a centre of diplomacy and trade, in neutral space located between many rival space empires. The project's success, already shaky, is put further in doubt when incoming Commander Jeffrey Sinclair is the key suspect in the attempted assassination of Kosh, a mysterious alien ambassador.

Bad Bank  
Action & Thriller Omar Sharif, Manfred Lehmann, Tina Ruland, Rufus Beck, Jochen Nickel Harald Holzenleiter

Bad Boys - Harte Jungs  
Action & Thriller Martin Lawrence, Will Smith, Téa Leoni Michael Bay
Coole Cops im Action-Feuer. Geklaut von der Polizei konfisziertes, reines Heroin. Wert 100 Millionen Dollar! Auftrag die beiden Polizisten Burnett und Lowrey müssen die Beute wiederbeschaffen. Und das innerhalb 72 Stunden, ansonsten wird ihr Department dicht gemacht. Die einzige Zeugin, taucht zunächst unter, vertraut sich dann aber doch Lowrey an. Bald stoßen sie auf gigantische Korruption und einen kaltblütigen Hintermann...

Bad Boys 2  
Action & Thriller Martin Lawrence, Will Smith, Jordi Mollà Michael Bay
Sony Pictures Bad Boys 2 (Kinofassung), USK/FSK: 16+ VÃ-Datum: 19.03.04

Bad Company  
Action & Thriller Sir Anthony Hopkins, Chris Rock, Matthew Marsh Joel Schumacher
Buena Vista Bad Company - neue Version, USK/FSK: 16+ VÃ-Datum: 13.03.03

Bad Lieutenant - Cop ohne Gewissen  
Action & Thriller Nicolas Cage, Eva Mendes, Val Kilmer, Xzibit, Denzel Whitaker Werner Herzog
Der exzentrische Filmemacher Werner Herzog wollte nach eigener Auskunft einen besonders düsteren Film noir drehen. Herausgekommen ist ein Polizei- und Drogenkrimi, der zugleich die Parodie seiner selbst ist. Denn auch wenn diese Louisiana-Version von Bad Lieutenant (also keine Neuverfilmung des Klassikers mit Harvey Keitel, sondern mit diesem nur sinn- und sachverwandt) zunächst die typischen Fässer von schwarzen Drogenverbrechern und korrupten Polizisten aufmacht, entpuppt sich der Film dann doch bald als Genre-Spielerei, die man ungefähr so ernst nehmen sollte wie einen Tarantino-Film.



Nach einem übermütigen Sprung in die Tiefe während der Hurrikan-Katastrophe in New Orleans zieht sich der von Nicolas Cage gespielte Polizeilieutenant Terence eine schmerzhafte Rückenverletzung zu, die ihn zu Schmerzmitteln greifen lässt. Rasch wird daraus eine Sucht und Terence bedient sich illegalerweise in der Asservatenkammer oder lässt sich bei Festnahmen mit Drogen bestechen. Als bei der Verfolgung eines fünffachen Mordes durch das Verschulden des Lieutenants der 15-jährige Kronzeuge abtaucht, Terence Wettschulden begleichen muss und seine ebenfalls drogensüchtige Freundin, eine Edel-Prostituierte (Eva Mendez), ihn in einen Konflikt mit einem ebenso einflussreichen wie zahlungsunwilligen Schnösel hineinzieht, ist das der Beginn einer aberwitzigen Abwärtsspirale, bei der erst mal alles aus den Fugen gerät und Terence (fast) Amok läuft, ehe sich dann wider alle Wahrscheinlichkeit wieder zum Guten fügt. Phasenweise wird die Filmhandlung dabei, unterstützt durch das hypnotische Musikthema von Mark Isham, selbst zum surrealen Drogenrausch, etwa wenn dank exzentrischer Regie-Einfälle plötzlich Alligatoren und Iguanas in den Fokus rücken und sich am Ende die Ereignisse auf groteske Weise überschlagen. Damit dürfte auch klar sein, dass Anhänger herkömmlicher, geradlinig erzählter Polizei- bzw. Unterweltkrimis hier nicht unbedingt auf ihre Kosten kommen.



Nicolas Cage muss dankbar gewesen sein, dass ihm das Drehbuch mehr abverlangte als in den eindimensionalen Reißern, in denen er zuletzt zu sehen war. Seine Rolle als aus dem Ruder laufender Polizist ist gewissermaßen eine Kreuzung des Oscar-prämierten Drogensüchtigen aus Leaving Las Vegas mit dem Ausgeflippten aus Wild at Heart. Wäre Klaus Kinski noch am Leben, wäre Herzog sicher verrückt genug gewesen, diesen einmal mehr in einem seiner Filme die Hauptrolle spielen zu lassen. Während bei Kinski der Wahnsinn bekanntlich Methode hatte und irgendwie immer passte, bewegt sich Cage oft gefährlich nah am Rande der schauspielerischen Hyperventilation.



Für Freunde von Internal Affairs und Tödliche Fragen, die mit dem Stil von Autorenfilmen à la Herzog, Wenders und Jarmusch klarkommen.



(Zusatzmaterial: Interviews, Trailer)

Ballistic: Ecks vs. Sever  
Action & Thriller Antonio Banderas, Lucy Liu, Gregg Henry Wych Kaosayananda
Universum Film Ballistic: Ecks vs. Sever, USK/FSK: 16+ VÃ-Datum: 08.03.04

Banana Joe  
Komödie Bud Spencer, Marina Langner, Gianfranco Barra Stefano Vanzina
Der gutmütige Hinterwäldler und Bananen Bauer Joe Bud Spencer gerät in Konflikt mit Handlangern der Mafia. Sie wollen auf seinem schönen, unbefleckten Land einen Freizeitpark errichten. Kurzerhand wirft er sie von der Insel. Doch dadurch hat sein ruhiges Leben ein jähes Ende Ihm wird die Lizenz zum Bananenverkauf entzogen. Um seine Lizenz zurück zu bekommen, muss Joe nun einiges mehr verbiegen als seine Bananen. Schnell wird auch der Mafia klar, dass gegen Joes überzeugendste Argumente - seine fliegenden Fäuste - kein Kraut gewachsen ist...

Bandidas  
Komödie Salma Hayek, Penélope Cruz, Steve Zahn Espen Sandberg, Joachim Rønning
Universum Film Bandidas (Salma Hayek Hit!), USK/FSK: 6+ VÃ-Datum: 22.01.07

Banditen!  
Action & Thriller Bruce Willis, Billy Bob Thornton, Cate Blanchett Barry Levinson
Universum Film Banditen!, USK/FSK: 12+ VÃ-Datum: 30.08.02

Bangkok Dangerous  
Action & Thriller Nicolas Cage, Philip Waley, Charlie Yeung, Shahkrit Yamnarm, James With OXide Pang, Danny Pang
Joe is a professional hit man who picks someone off the street to do his errands, and after he is finished kills that person. His next assignment takes him to Bangkok, and as usual, he finds a street kid named Kong to help him. After Kong has a close call and learns who Joe is, Kong asks him to train him and he does. Joe also meets a local girl who is deaf and spends time with her. However, Joe has a hard time keeping his other life from her. It also appears that the person who hired Joe, breaks his rule of complete anonymity and tries to find him.

Bank Job  
Action & Thriller Jason Statham, Saffron Burrows, Daniel Mays Roger Donaldson
Kinowelt Bank Job, USK/FSK: 12+ VÃ-Datum: 21.11.08

Basic  
Action & Thriller John Travolta, Connie Nielsen, Samuel L. Jackson John McTiernan
Universum Film Basic, USK/FSK: 16+ VÃ-Datum: 04.03.04

Basic Instinct  
Action & Thriller Michael Douglas, George Dzundza, Sharon Stone Paul Verhoeven
Der tabubrechende Thriller aus dem Jahre 1992 war ein Meilenstein in der Karriere des Drehbuchautors Joe Eszterhas. Doch erst in den Händen von Regisseur Paul Verhoeven wurde aus dem Film eine stilsichere, provokante Studie über sexuelle Obsessionen.
In der Rolle, die sie zum Star machte (und in der sie dem Publikum etwas mehr Haut zeigte, als man für gewöhnlich in einem Thriller zu sehen bekommt), stellt Sharon Stone die Romanautorin Catherine Tramell dar, deren Freund ermordet wurde und die nun mit ihrem unersättlichen Verlangen nach Sex Kommissar Curran (Michael Douglas), der die Ermittlungen leitet, gnadenlos manipuliert. Tramell ist die Hauptverdächtige, die Geschichte aber ist immer wieder für Überraschungen gut. So findet sich Curran bald inmitten einer ganzen Reihe ungelöster Mordfälle wieder. Und immer wieder steht Catherine Tramell im Mittelpunkt des Geschehens. Doch ist sie die Mörderin -- oder gibt es noch eine zweite Verdächtige?
Im Rahmen einer Geschichte, die den Zuschauer stets ernst nimmt, ohne allzu viele Schnörkel einzubauen, ist Basic Instinct die Arbeit eines Regisseurs, der sich hier ganz in seinem Element befindet. Ein Schmankerl am Rande: Basic Instinct ist einer der wenigen Filme, die von sich behaupten dürfen, in Deutschland ungeschnitten in einer FSK-Freigabe ab 16 erschienen zu sein, während die amerikanische Kinoversion um etwa eine Minute gekürzt werden musste.
"--Jeff Shannon --"

Basic Instinct: Neues Spiel für Catherine Tramell  
Action & Thriller Sharon Stone, David Morrissey, Charlotte Rampling Michael Caton-Jones
Nach 14 Jahren gert Catherine Tramell in London erneut in Konflikt mit dem Gesetz. Als er den mysterisen Tod eines Profisportlers untersucht, kreuzt sich der Weg von Scotland Yards charismatischem Kriminalpsychologen Dr. Michael Glass mit dem der erotischen Blondine. Und wie bereits sein Vorgnger Nick Curren, verfllt auch Dr. Glass Cathrines gefhrlichem Bann aus ungezgeltem Sex, Lgen, und Intrigen...

Batman  
Action & Thriller Michael Keaton, Kim Basinger, Jack Nicholson Tim Burton
Bei den Werken von Tim Burton wünscht man sich wie sonst nur bei wenigen anderen prominenten Regisseuren der letzten Jahre aufwendig gestaltete DVDs, die außer dem Film noch jede Menge Zusatzmaterial liefern und so einen Blick in seine einzigartige Fantasie ermöglichen. Doch leider gibt es diese definitiven Editionen seiner Filme bisher nicht. Dies ist auch die Schwäche der "Batman"-DVD, die in Bezug auf den reinen Film sehr sorgfältig gemacht ist, aber sonst nur ein paar Informationen in Form von Textmaterial enthält. "--Jeff Shannon"

Batman & Robin  
Action & Adventure Arnold Schwarzenegger, George Clooney, Chris O'Donnell, Uma Thurman, Alicia Silverstone Joel Schumacher
Following Val Kilmer's portrayal of the caped crusader in "Batman Forever", the fourth "Batman" feature stars George Clooney under the pointy-eared cowl, with Chris O'Donnell returning as Robin the Boy Wonder. This time the dynamic duo is up against the nefarious Mr. Freeze (Arnold Schwarzenegger), who is bent on turning the world into an iceberg, and the slyly seductive but highly toxic Poison Ivy (Uma Thurman), who wants to eliminate all animal life and turn the Earth into a gigantic greenhouse. Alicia Silverstone lends a hand as Batgirl, and Elle McPherson plays the thankless role of Batman/Bruce Wayne's fiancée. A sensory assault of dazzling colors, senseless action, and lavish sets run amok, this "Batman & Robin" offers an overdose of eye candy, but it is strictly for devoted Bat-o-philes. "--Jeff Shannon"

Batman & Robin  
Action & Thriller Arnold Schwarzenegger, George Clooney, Chris O'Donnell Joel Schumacher
Nachdem Val Kilmer in "Batman Forever" die Rolle des dunklen Ritters übernommen hatte, zog sich im vierten Teil der Batman-Reihe George Clooney das Fledermaus-Cape über. Zur Seite steht ihm darin erneut Chris O'Donnell in der Rolle seines Mitstreiters Robin. Das dynamische Duo muss es auch diesmal gleich mit zwei Gegnern aufnehmen, dem ruchlosen Mr. Freeze (Arnold Schwarzenegger), der der Welt eine neue Eiszeit bescheren möchte, sowie mit der verschlagen verführerischen, jedoch hochgiftigen Poison Ivy (Uma Thurman), die danach strebt, alle Tiere auszurotten und die Erde in ein gigantisches Treibhaus zu verwandeln. Unterstützt werden Batman und Robin in ihrer Mission von Alicia Silverstone alias Batgirl sowie Elle McPherson, der die undankbare Rolle von Batmans/Bruce Waynes Verlobten zukommt.
"Batman & Robin" ist ein wahrer Angriff auf die Sinne, in dem grelle Farben, sinnlose Action und überschwengliche Ausstattung geradezu Amok laufen. So bietet der Film zwar eine Überdosis an visuellen Reizen, dürfte allerdings nur bei eingefleischten Batman-Fans auf echte Begeisterung stoßen. "--Jeff Shannon"

Batman Begins  
Action & Thriller Christian Bale, Sir Michael Caine, Liam Neeson Christopher Nolan
In Batman Begins ergrndet der gefeierte Regisseur Christopher Nolan die Anfnge der Legende des Dunklen Ritters .A ls kleiner Junge zum Zeugen des Mordes an seinen Eltern geworden und geplagt von seinen Kindheitserinnerungen, reist der Industrie-Erbe Bruce Wayne ziellos durch die Welt, auf der Suche nach einem Weg, jene zu bekmpfen, die Angst und Schrecken verbreiten. Mit der Hilfe seines treuen Butlers Alfred, Detective Jim Gordon und seines Verbndeten Lucius Fox kehrt Wayne schlielich nach Gotham City zurck und erschafft sein Alter Ego Batman. Als maskierter Kreuzritter, kmpft er mit Strke, Intelligenz und einem Arsenal von High-Tech-Waffen gegen die bsen Krfte der Unterwelt, die die Stadt bedrohen.

Batman Forever  
Action & Thriller Val Kilmer, Tommy Lee Jones, Jim Carrey Joel Schumacher
Warner Home Batman Forever, USK/FSK: 12+ VÃ-Datum: 14.12.00

Batmans Rückkehr  
Action & Thriller Michael Keaton, Danny DeVito, Michelle Pfeiffer Tim Burton
Im Prinzip gilt für diese DVD ähnliches wie für die von "Batman". Die Bildqualität ist hier sogar noch besser. Nur fehlen hier jegliche Zusatzinformationen, dafür bekommt man den Film aber auch in der deutschen und der spanischen Fassung im Dolby Digital 5.1-Ton, den bei seinem Vorgänger nur die englische Tonspur hat. "--Jeff Shannon"

Battle in Seattle  
Action & Thriller Charlize Theron, Woody Harrelson, Ray Liotta, Joshua Jackson, Barbara Tyson Stuart Townsend
In dem Action-Drama von 2007 geht es um eine Gruppe von Aktivisten, die gegen die Konferenz der Wirtschafts- und Handelsminister der World Trade Organisation (WTO) in Seattle demonstrieren. Aufstände und Chaos brechen aus, als die Demonstranten das WTO-Meeting zu stoppen versuchen. Zu den Globalisierungsgegnern gehört Ella (Charlize Theron), die Ehefrau des in der SWAT-Einheit dienenden Polizisten Dale (Woody Harrelson). Während einer Demonstration wird die im fünften Monat schwangere Frau von einem Polizisten angegriffen, da sie auf dem Weg nach Hause versehentlich in die protestierende Menge gerät. Sie verliert ihr Kind. Währenddessen im Konferenzsaal: Dr. Maric (Rade Šerbedžija) – ein Arzt aus der Dritten Welt – ist eingeladen, im Konferenzzentrum eine Rede vor Geschäftsleuten und Politikern zu halten. Als einem afrikanischen Delegierten mit der Begründung, der Raum werde für etwas Wichtigeres benötigt, das Wort entzogen wird, erhebt der Doktor seine Stimme und wechselt die Fronten.
Gedreht wurde der Film mit einer Riege echter Superstars: Michelle Rodriguez, Woody Harrelson, Charlize Theron, Ray Liotta, Martin Henderson und Joshua Jackson und viele weitere.
Der Film basiert auf wahren Ereignissen. Er erzählt von den als Battle of Seattle bekannt gewordenen Protesten, die im Dezember 1999 eskaliert waren. In jenem Jahr sollte die WTO-Ministerkonferenz erstmals in den USA stattfinden. Es waren Wirtschafts- und Handelsminister aus 133 Staaten mit insgesamt 5.000 Delegationsmitgliedern eingeladen. Durch die Proteste konnte die Konferenz jedoch nicht wie geplant im Washington State Convention and Trade Center in Seattle stattfinden. Und es kam es zu Ausschreitungen, die das Treffen gänzlich scheitern ließen. Fünf Tage lang dauerten die Kämpfe. Bürgermeister Paul Schell verhängte den Ausnahmezustand über die Stadt. Konservative Schätzungen gingen von mindestens 40.000 Protestierenden aus, andere Beobachter bezifferten die teilnehmenden Aktivisten auf über 75.000. Im Ergebnis hatte das Treffen keinen Stellenwert und kein Ergebnis für die Welthandelsorganisation. Es kann jedoch als Beginn der zweiten großen Welle der globalisierungskritischen Bewegung in Amerika gedeutet werden.
Battle in Seattle ist eine Besonderheit unter den US-amerikanischen Filmen mit politischer Aussage, denn er zeigt beide Seiten des Konflikts. Auch dokumentarische Originalaufnahmen sind zu sehen. Es ist eine erfundene Geschichte über Menschen im realen historischen Kontext des WTO-Treffens. Und diese Menschen werden wunderbar und großartig gespielt von dem Hauptdarsteller-Duo Charlize Theron und Rade Šerbedžija (Eyes Wide Shut, 24). Stuart Townsend debütierte mit dem 100-minütigen Film als Regisseur, Drehbuchautor und Produzent. Gedreht wurde die amerikanisch-kanadisch-deutsche Produktion in Seattle und Vancouver im November/Dezember 2006. Battle in Seattle erhielt vier Auszeichnungen: Stuart Townsend wurde für das Drehbuch, für den Irish Film and Television Award 2008 nominiert. Die Kostüme, das Produktionsdesign und der Produzent Kirk Shaw wurden im Jahr 2008 für den Leo Award nominiert.

Be Cool - Jeder ist auf der Suche  
Komödie John Travolta, Uma Thurman, Vince Vaughn F. Gary Gray
"Be Cool" will nicht mehr sein als gut gemachte Hollywood Unterhaltung. Ein Film, der in knapp zwei amüsanten Stunden an einem vorbeifliegt und kaum Spuren hinterlässt. In "Be Cool", der Fortsetzung der überaus erfolgreichen Komödie "Get Shorty" aus dem Jahr 1995, steht erneut der ehemalige Geldeintreiber Chili Palmer (John Travolta) im Mittelpunkt. Palmer hat genug vom Filmbusiness. Er lernt eine frisch geschiedene Geschäftsfrau (Uma Thurman) aus dem Musikbusiness kennen und versucht mit ihrer Hilfe die Karriere einer aufstrebenden, an Beyoncé erinnernden Sängerin (Christina Milian) auf die Spur zu bringen. Dabei bekommt er es mit einem obskuren Manager (Vince Vaughn) zu tun, der sich für einen Farbigen hält. Darüberhinaus taucht dessen schmieriger Boss (Harvey Keitel) auf und auch ein einflussreicher Gangsta-Rap Impressario (Cedric the Entertainer) meldet Interesse an der Zukunft der rasant aufstrebenden Pop-Diva an. Dies ist die Ausgangssituation für eine leichtgewichtige Komödie, der zwar das Flair und die Gerissenheit des Vorgängers fehlt, die aber dennoch grundsolide Unterhaltung bietet. „The Rock“ und André Benjamin vom Rap-Duo OutKast sorgen in Nebenrollen für die größten Lacher und befreien den Film ganz nebenbei vom Verdacht lediglich ein zweiter Aufguss des Vorgängers zu sein. "--Jeff Shannon"

Beat  
Action & Thriller Kiefer Sutherland, Courtney Love, Ron Livingston, Norman Reedus Gary Walkow
Beat DV

A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn  
Drama Russell Crowe, Jennifer Connelly, Ed Harris Ron Howard
Dem Film "A Beautiful Mind" gelingt es, genügend Pathos aus der unglaublichen Lebensgeschichte John Nashs herauszuwringen, um die zuweilen etwas ungeschickte Darstellung von Schizophrenie wieder wettzumachen. Russell Crowe geht die Rolle mit charakteristischer Leidenschaft an. Er spielt den nobelpreisgekrönten Mathematiker von seinen Tagen auf der Princeton Universität, wo er eine bahnbrechende Wirtschaftstheorie entwickelte, über seinen kometenhaften Aufstieg zu einer Professur an der MIT und seinem Bild auf der Titelseite des Forbes-Magazin bis hin zu seiner Entlassung wegen schizophrener Wahnvorstellungen.
Es sind natürlich die Wahnvorstellungen, die Regisseur Ron Howard am meisten faszinieren und die, was vorherzusehen ist, dabei erheblich vom Weg abkommen. Nashs andere Welt, die bevölkert ist von einem wahnsinnigen Agenten des amerikanischen Verteidigungsministeriums (Ed Harris), einem (natürlich nur eingebildeten) Zimmergenossen auf dem College, der direkt aus dem "Club der toten Dichter" zu stammen scheint, sowie einem elternlosen Mädchen, kommt so flüssig und vorgezeichnet daher, dass der Zuschauer sich fragt, ob Schizophrenie tatsächlich so banal ist, wie sie hier dargestellt wird.
Crowes physische Intensität reißt den Zuschauer mit, während er daran arbeitet, den Film auf seinen breiten Schultern zu tragen. Keine Frage -- die Geschichte von Nashs bewundernswertem Willen, sein Leben ohne medizinische Hilfe wieder auf die Reihe zu bekommen, ist ehrenvoll, und sein letztendlicher Triumph ist ermutigend. Leider ist es Howard mit seinem grellen Stil nicht gelungen, alles davon zu vermitteln. "--Fionn Meade"

Because I Said So  
Komödie Diane Keaton, Mandy Moore, Tom Everett Scott, Piper Perabo Michael Lehmann
Ich habe mir diesen Film gekauft, weil Mandy Moore einer meiner Lieblingsschauspielerinnen ist. Diese Komödie wurde in vielen Kritiken förmlich zerrissen, aufgrund von Diane Keaton, die hier vielleicht manchmal etwas zu aufgedreht wirkt, aber wir sprechen hier über eine Kömodie, das heißt, der Film soll Spaß machen und das tut er. Am witzigsten sind die Szenen, in denen sie potenzielle Schwiegersöhne interviewt.

Klar, man hat schon bessere Filme gesehen, aber man merkt, daß die gesamte Besetzung einen riesigen Spaß hatte beim drehen. Kleiner Geheimtipp: Gabriel Macht spielt Johnny. Ein grandioser Schauspieler, der mir schon in Lovesong for Bobby Long und Outsiders sehr positiv aufgefallen ist.

Fazit: Kaufen, anschauen, ablachen und nicht zu ernst nehmen!

Bedtime Stories  
Komödie Adam Sandler, Keri Russell, Courteney Cox, Guy Pearce, Teresa Palmer Adam Shankman
es gibt einige tolle Filme,so auch dieser Disney Film ,den ich mir sehr serh gerne zugelegt hätte,die Betonung liegt auf HÄTTE,denn mit diesem riesigen FSK zeichen,hat die Industrie es geschafft,dass ich mir keine Filme mehr kaufen werde,so das Cover so verunstaltet wird !! Sammler kaufen sich den Film,auch wegen dem Cover !! aber NEIN DANKE...inzw gleich 5 Filme,die ICH mir LEIDER nicht zulegen werde!!!Und ich bin bestimmt nicht alleine damit..schade um den tollen Film!!!

Beethoven 3 - Urlaub mit Hindernissen  
Mehr Filme für Kinder Judge Reinhold, Julia Sweeney, Jamie Marsh David Mickey Evans
Universal Beethoven - Urlaub mit Hindernissen, USK/FSK: oA VÃ-Datum: 23.10.00

Beethoven 4 - Doppelt bellt besser  
Komödie Judge Reinhold, Julia Sweeney, Joe Pichler David Mickey Evans
Als Beethovens Art, den Haushalt zu verwüsten, die Familie Newton einmal mehr um den Verstand bringt, beschliessen die Kinder, ihr geliebtes Haustier in einer Hundeschule anzumelden. Doch bei einem Spaziergang im Park kommt es zu einer folgenschweren Verwechslung zwischen Beethoven und dem wohlerzogenen Michelangelo. Der Bernhardiner gleicht Beethoven bis aufs Fell und während die Newtons gar nicht begreifen, wie schnell man ihrem ungezogenen Liebling Manieren beigebracht hat, stellt der wahre Beethoven das Haus der vornehmen Familie Sedgwick gehörig auf den Kopf!

Beethoven auf Schatzsuche  
Komödie Dave Thomas, Faith Ford, John Larroquette Mark Griffiths
Als Beethoven seine Freundin Sara Daveigh Chase in die Ferien zu ihrem etwas durchgeknallten Onkel Freddie Dave Thomas in eine alte Goldgräberstadt begleitet, ist eins klar gerade hier kann dieser Hund seine Pfoten nicht still halten! Und so fördert er bei seiner Suche nach Knochen auch den fehlenden Hinweis auf einen verschollenen Schatz zu Tage. Plötzlich will jedermann Beethovens bester Freund sein Die ganze Stadt ist in Goldgräberstimmung und die skurrilen Bewohner hören schon die Münzen klimpern! Allerdings finden sie mehr als sie wollten. Denn die Schatzsucher rufen Geister auf den Plan, die ein dunkles Geheimnis des alten Städtchens argwöhnisch hüten...

Bei Anruf Liebe - The Other End Of The Line  
Thriller Larry Miller, Anupam Kher, Sara Foster, Jesse Metcalfe, Tara Sharma James Dodson
Bei Anruf Liebe DV

Beilight - Biss zum Abendbrot  
Komödie Matt Lanter, Ken Jeong, Chris Riggi, Jenn Proske Jason Friedberg, Aaron Seltzer
Becca (Jenn Proske) ist ein Mädchen wie Sie und ich, der alle das (Über)Leben schwer machen wollen. Ihr Vater Frank (Diedrich Bader) ist ein Kontrollfreak, der in seiner Teenie-Tochter immer noch ein hilfloses kleines Mädchen sieht, während sie hin- und hergerissen zwischen zwei Männern ist: Dem geheimnisvollen, seltsam blassen Edward (Matt Lanter) mit dem eigenartigen Zahnstand und Jacob (Chris Riggi), dem ewigen Sunnyboy, der sich hier und da ebenfalls etwas merkwürdig benimmt.

Eine wahrhaft haarige Angelegenheit in der Becca sich entscheiden muss, wem ihr Herz gehören soll. Zu allem Überfluss haben es auch noch Edwards hungrige Vampirfreunde – die große Ähnlichkeit mit den Black Eyed Peas haben – auf sie abgesehen. Ob ihr Alice, Buffy oder Gossip Girl beim Showdown auf dem Abschlussball eine große Hilfe sein können?

Beim ersten Mal  
Drama Seth Rogen, Katherine Heigl, Paul Rudd Judd Apatow
Beim ersten Mal DV

Bekenntnisse einer Highschool Diva  
Komödie Lindsay Lohan, Adam Garcia, Megan Fox Sara Sugarman
4 Sterne weil mir der Film sehr gut gefallen hat, allein schon wegen Lindsay Lohan, Allison Pill und auch Adam Garcia.

Jedoch muss man sich, wenn man den Film kauft, etwas verücktere Filme mögen. Denn so einer ist "Confession of a Teenage Drama Queen" auf jeden fall. Ich finde jedoch, dass der Hauptcharakter (Lola) in dem Film echt toll ist. Lola geht ihren eigenen weg und setzt im grunde nicht zu viel auf die meinung anderer. sie gibt nicht auf, lässt sich nicht kleinkriegen und nicht zu vergessen ihr phenomenaler Optimissmus.



Ich würde euch raten kauft den Film auf jedenfall, wenn ihrs etwas verückt mögt. wenn ihr euch nicht sicher seid, leiht ihn euch vorher einfach aus.

Belly of the Beast - In der Mitte einer bösen Macht  
Action & Thriller Steven Seagal, Russell Wong, Byron Mann Ching Siu-tung
Einer der besten seagal Filme!

Mehrere Fight-Scenes und eine topkulisse sorgen für spannung und hochexplosive action! Am besten: das dramatische Ende, als sein Freund stirbt.

KAUFPFLICHT OB FAN ODER NICHT!!

Belphégor - Das Phantom des Louvre  
Action & Thriller Sophie Marceau, Michel Serrault, Frédéric Diefenthal Jean-Paul Salomé
Kairo 1935. Eine Gruppe von Ägyptologen entdeckt einen seltsamen Sarkophag mit einer zweitausend Jahre alten Mumie und schafft ihn zum Louvre nach Paris. 65 Jahre später wird Lisa - eine junge Studentin - von beängstigenden Visionen gequält, und das Museum wird von unerklärlichen Ereignissen heimgesucht Vitrinen zerbrechen, Alarmanlagen fallen aus, ägyptische Kunstgegenstände verschwinden... Als ein Wachmann des Museums ermordet wird, übernimmt Inspektor Verlac den Fall und kommt einem ägyptischen Phantom mit Namen Belphgor auf die Spur, das nachts durch die Gänge schleicht und das Museum terrorisiert. Dieses unmenschliche Wesen scheint skrupellos und unbezwingbar zu sein. Ist Lisa der Schlüssel zu diesem Rätsel?

Bermuda Dreieck - Tor zu einer anderen Zeit  
Produktionsländer Eric Stoltz, Catherine Bell, Lou Diamond Phillips Craig R. Baxley
Sony Pictures Bermuda Dreieck - Tor zu einer anderen Welt (TV), USK/FSK: 12+ VÃ-Datum: 22.05.07

Bernard und Bianca  
Action & Thriller Wolfgang Reitherman, John Lounsbery, Art Stevens
"Bernard & Bianca" gehört ohne Zweifel zu den beliebtesten Disney-Klassikern. Da ist es umso bedauerlicher, dass das Bonusmaterial nicht ganz so ausführlich ausfällt, wie man sich das hätte wünschen können. Das nette Spiel, in dem es den Teddy und die Diamanten zu finden gilt, ist eher etwas für Kinder. Dies gilt auch für "Disneys Bösewichter", die im Schnelldurchgang vorgestellt werden. Wirklich rührend ist das "Sing mit uns"-Video von "Jemand Wartet Schon Auf Dich".
Auch für Erwachsene interessant ist das "Bernard & Bianca"-Album, das Einblick in Entwürfe und Plakatmotive zum Film gibt. Lohnenswert sind die "Silly Simphony", "Die drei blinden Musketiere" -- erste Vorläufer der Mäusepolizei -- sowie die Dokumentation über Wasservögel aus dem großen Disney-Archiv. Schade, dass nicht noch tiefer nach verborgenen Schätzen in den Archiven gestöbert wurde! "--Birgit Schwenger"

Besessen  
Drama Gwyneth Paltrow, Aaron Eckhart, Jeremy Northam Neil LaBute
Die Literaturwissenschaftlerin Maud Bailey Gweyneth Paltrow forscht über Leben und Werk der viktorianischen Dichterin Christabel LaMotte. Roland Michell Aaron Eckart ist nach London gekommen, um sich in das Werk von Randolph Henry Ash einzuarbeiten. Beide scheuen emotionale Bindungen. Doch dann finden sie Hinweise, die auf eine geheime Affäre der beiden Dichter deuten. Gemeinsam spüren sie diesem nie aufgedeckten, verbotenen außerehelichen Verhältnis aus ferner Vergangenheit nach und verstricken sich dabei selbst in ein stürmisches Liebesabenteuer...

Beverly Hills Chihuahua  
Komödie Jamie Lee Curtis, Piper Perabo, Manolo Cardona, Jesus Ochoa, Jose Maria Yazpik Raja Gosnell

Beverly Hills Chihuahua 2  
Komödie Susan Blakely, Pat Asanti, Christine Lakin, Erin Cahill, Marcus Coloma Alex Zamm

Bibi Blocksberg  
Kinder & Familie Sidonie von Krosigk, Katja Riemann, Corinna Harfouch Hermine Huntgeburth
Kiddinx Bibi Blocksberg - Kinofilm, USK/FSK: oA VÃ-Datum: 01.10.04

The Big Lebowski  
Action & Thriller Jeff Bridges, John Goodman, Julianne Moore Joel Coen
Nach der straffen Handlung und der skurrilen Intensität von "Fargo" wirkt dieser lässig-amüsante Nachfolger aus den Händen der produktiven und einfallsreichen Gebrüder Coen (Ethan und Joel) ein wenig wie ein Jux. Trotzdem: "The Big Lebowski" ist ein echter Coen, und die träge Handlung macht Teil seines coolen Charmes aus. Wie viele Filme können schon einen schmerbäuchigen, kiffenden Loser namens "The Dude" Lebowski (Jeff Bridges) als Helden ihr Eigen nennen, der den Großteil seiner Zeit mit Bowling und Kiffen verbringt? Und wo sonst findet man einen lateinamerikanischen Bowlingspieler (John Turturro) mit Haarnetz und beeindruckendem, lila Schuhwerk, der auf den Namen Jesus hört, oder eine Erotikkünstlerin (Julianne Moore), deren Kreativität darin besteht, dass sie ihren nackten Körper mit Farbe bemalt, an einem Ledergurt durch die Luft fliegt und sich gegen eine Riesenleinwand klatschen lässt? Wer sonst, außer den Coen-Brüdern, käme auf die Idee, Ihnen eine Kameraeinstellung aus den Löchern einer Bowlingkugel zu präsentieren, oder eine kunstvolle Busby-Berkely-mäßige musikalische Traumsequenz mit einer Walküre und riesigen Bowlingkegeln?
Die Handlung -- in der Lebowski in eine Entführung gerät, nachdem er mit einem reichen Typen gleichen Namens verwechselt wird -- ist fast nebensächlich. Was hier zählt sind eine stete Flut von urkomischen Dialogen, die hervorragenden Leistungen der Coen-Stammschauspieler John Goodman und Steve Buscemi und die Art filmische Genialität, die die Coens zu einer Klasse für sich macht. Sorgen Sie bei diesem Film rechtzeitig für ausreichend Knabberzeug! "--Jeff Shannon"

Big Trouble in Little China  
Action & Thriller Kurt Russell, Kim Cattrall, Dennis Dun John Carpenter
Wenn man sich erst einmal mit der Tatsache abgefunden hat, dass sich dieser 1986 entstandene Film von John Carpenter ("Halloween", "Mächte des Wahnsinns") nicht als eines der Meisterwerke des Regisseurs herausstellen wird, dann wird "Big Trouble in Little China" zu einem völlig abgedrehten Comic-Spaß.
Kurt Russell ("Stargate", "Flucht aus L.A.") spielt ausgelassen seine Rolle als schleppend sprechender Möchtegern-John Wayne, der mitten in einen Krieg des Übernatürlichen hineingerät, welcher sich im Herz von Chinatown abspielt. Während Kung-Fu-Kämpfer und Geister aus einer anderen Welt um das Schicksal zweier Frauen kämpfen (Kim Catrall, "Mannequin", "Police Academy" und Suzee Pai) schafft es Kurt Russel als aufschneiderischer Tölpel, sich selbst außer Gefecht zu setzen oder ganz einfach die Mächte zu unterschätzen, mit denen er es hier zu tun hat.
Die ganze Sache kommt ziemlich albern daher, aber es soll auch albern sein und Russels spielerischer Umgang damit gibt dem Film einen ironischen Unterton. Regisseur John Carpenter zaubert einige flotte Spukeffekte aus dem Hut, so etwa das plötzliche Erscheinen dreier Halbgötter, die Kampfsport beherrschen, was allein schon einen Applaus wert ist. Zudem schrieb er auch die Filmmusik. "--Tom Keogh"

The Big White - Immer Ärger mit Raymond  
Action & Thriller Robin Williams, Holly Hunter, Giovanni Ribisi, Tim Blake Nelson, W.Earl Brown Mark Mylod
In the middle of Alaska, travel agent Paul Barnell is near bankrupt. Desperate to help himself and his beloved, mentally-ill wife Margaret, Paul discovers a dead body and passes it off as his missing brother Raymond, whose life is insured for up to $1,000,000. Everybody is duped, except for workaholic insurance investigator Ted Waters, who sets out to expose Paul. Meanwhile, two rookie hit men, Gary and Jimbo, discover Paul took 'their' body and kidnap Margaret, demanding the body back. Then, Raymond turns up alive, wanting in on the action...

Billy Madison  
Komödie Adam Sandler, Bradley Whitford, Josh Mostel, Bridgette Wilson, Darren McGavin Tamra Davis

Bionic Woman - Die neue Serie  
TV-Serien & TV-Produktionen Michelle Ryan, Miguel Ferrer, Molly Price Michael Dinner
Das normale Leben der hübschen Jamie Sommers endet mit einem schweren Autounfall. In einem geheimen Labor erhält sie bionische Prothesen, die sie stärker und schneller machen und ihre Sinne verbessern. Sie bekommt einem superstarken rechten Arm, neue Beine, ein künstliches Auge und Ohr und nanotechnische Anthrocyten, die in ihrem Körper den Heilungsprozess beschleunigen. Mit diesen überragenden Fähigkeiten hilft sie von nun an einer Geheimorganisation im Kampf gegen den Terror.
Vom Produzenten und mit vielen Stars der Erfolgsserie „Battlestar Galactica“, wie „Starbuck“ Katee Sackhoff, Mark Sheppard, Lara Gilchrist, Aaron Douglas, Heather Doerksen und Dominic Zamprogna. Außerdem: Miguel Ferrer (Crossing Jordan) und Thomas Kretschmann. Begleiten Sie den bionischen rechten Arm des Gesetzes durch alle 8 Folgen der neuen Serie. Ein Fest für alle Action Fans.


Disc 1
Die 50-Millionen-Dollar-Frau
Giftgasanschlag
Schwesterliebe
Konfrontation
Bonusmaterial

Disc 2 Neurochips und neue Liebe
Rendezvous in Paris
Eine Frage des Vertrauens
Familienausflug
Bonusmaterial

Bionic Woman - Series 1 - Complete  
Action & Thriller Michelle Ryan, Miguel Ferrer, Molly Price, Will Yun Lee, Lucy Kate Hale Michael Dinner
Das normale Leben der hübschen Jamie Sommers endet mit einem schweren Autounfall. In einem geheimen Labor erhält sie bionische Prothesen, die sie stärker und schneller machen und ihre Sinne verbessern. Sie bekommt einem superstarken rechten Arm, neue Beine, ein künstliches Auge und Ohr und nanotechnische Anthrocyten, die in ihrem Körper den Heilungsprozess beschleunigen. Mit diesen überragenden Fähigkeiten hilft sie von nun an einer Geheimorganisation im Kampf gegen den Terror.
Vom Produzenten und mit vielen Stars der Erfolgsserie „Battlestar Galactica“, wie „Starbuck“ Katee Sackhoff, Mark Sheppard, Lara Gilchrist, Aaron Douglas, Heather Doerksen und Dominic Zamprogna. Außerdem: Miguel Ferrer (Crossing Jordan) und Thomas Kretschmann. Begleiten Sie den bionischen rechten Arm des Gesetzes durch alle 8 Folgen der neuen Serie. Ein Fest für alle Action Fans.


Disc 1
Die 50-Millionen-Dollar-Frau
Giftgasanschlag
Schwesterliebe
Konfrontation
Bonusmaterial

Disc 2 Neurochips und neue Liebe
Rendezvous in Paris
Eine Frage des Vertrauens
Familienausflug
Bonusmaterial

Birds of America  
Komödie Hilary Swank, Ginnifer Goodwin, Ben Foster, Matthew Perry, Lauren Graham Lucas Craig
"Birds of America" ist eine halbherzige Tragik-Komödie mit recht harmlosem Humor und nur geringer Spannweite in Sachen Beziehungsproblemen.



Morrie möchte gern so viel, doch er erreicht nichts. Als dann seine beiden jüngeren Geschwister auftauchen, stellt sich seine Welt auf den Kopf. Teilweise wendet sich das Blatt zum Guten, zumindest im Blick auf seine Beziehung. Ob die erlebten Tage seiner Karriere helfen, bleibt im Film offen.

Die Interpretationsmöglichkeiten drängen sich an vielen Stellen geradezu auf: Morrie als "Ersatzvater" ohne eigene Kindheit, seine frustrierte Frau, sein durchgeknallter Bruder, eine sexuell sehr aktive Schwester und ätzende Nachbarn, denen er jeden Tag alles recht machen will.



Das Drehbuch und die eigentliche Handlung schwächeln allerdings. Zwar sind einige nett umgesetzte Szenen dabei, wie beispielsweise die Geschichte mit dem Waschtrockner - warum macht er mich glücklich -, aber generell fehlt dem Film der Biss, die Berechtigung, dass man ihn wirklich bis zum Ende guckt.

Natürlich ist der Handlungsverlauf vollends transparent. Wenigen Minuten nach dem Filmstart wird jeder wissen, wie alles endet und die Erwartungen werden auch erfüllt. Für einen "Indi"-Film nicht schlecht gemacht, aber vom Sofa gehauen und in den Bann gezogen wird wohl niemand.



Das ist ein Jammer, denn durchweg positiv sind die Schauspieler und ihre Leistungen zu bewerten. Ob nun Ginnifer Goodwin (Mona Lisas Lächeln, Walk the Line) als jüngere Schwester, Ben Foster (Six Feet Under) als Bruder, Matthew Perry (17 Again - Back To Highschool) als Morrie, Hilary Swank (Boys Dont Cry, Million Dollar Baby, Karate Kid IV) als nervtötende Nachbarin (...) oder Lauren Graham (Gilmore Girls) als Morries Frau - sie alle bieten eine starke Vorstellung und holen eine Menge aus der schwachen Geschichte heraus. Eine hochkarätige Besetzung, welche auch alles aus dem Film herausholt, was möglich ist.



Insgesamt ist "Birds of America" nur mittelmäßig zur Unterhaltung geeignet. Ein bisschen Lebens- und Gesellschaftskritik in einer farbenfrohen Verpackung wird dem Zuschauer präsentiert. Garniert mit ein wenig trockenem Humor, aber ohne wirklich Akzente zu setzen. Handlungstechnisch nicht einmal mittelmäßig, aber die Schauspieler ziehen die Wertung nach oben.

Bitch Slap - Doppel D Edition  
Action & Thriller Julia Voth, Michael Hurst, William Gregory Lee, Ron Melendez, Kevin Sorbo Rick Jacobson
Drei böse Mädchen - eine heruntergekommene Stripperin, eine Drogen schmuggelnde Killerin und eine führende Börsenmaklerin - kommen in einer verlassenen Wüste zusammen, um dort von einem Unterweltboss Diamanten im Gesamtwert von 200 Millionen zu stehlen. Die Dinge geraten aber schnell außer Kontrolle: Die Loyalitäten der drei verschieben sich, Wahrheiten werden enthüllt, andere Gangster streben nach der Beute, das Schicksal der Welt hängt am seidenen Faden und sie müssen sich einem Bösewicht stellen, der viel schlimmer ist, als sie es je für möglich gehalten hätten… Nach und nach erkennen sie in dieser ultimativ moralischen Geschichte, dass diese ganze Nummer ein abgekartetes Spiel war und eine von ihnen vielleicht noch nicht einmal ein Mensch ist…

Bitch Slap ist nicht nur eine post-moderne, intellektuelle Rückkehr zu den “Exploitation-Filmen” der 50er bis 70er Jahre, die von modernen Regisseuren wie Quentin Tarantino und Robert Rodriguez verehrt werden, sondern auch eine liebevolle und durchtriebene Parodie derselben. Bitch Slap mischt Mädchen, Waffen, unglaubliche Action und Bilder, die einem den Mund offen stehen lassen, mit einer Botschaft: Nicht frech werden!

Black Beauty  
Action & Thriller Sean Bean, David Thewlis, Jim Carter Caroline Thompson
Verschenken Sie diesen Film nicht an Ihre Kinder -- kaufen Sie ihn für sich selbst! "Black Beauty", eine sensationelle Adaption des Romans von Anna Sewell, ist dem Original treu geblieben und entwickelt auf der Leinwand dennoch ein ganz eigenes Leben. Die Geschichte wird aus der Perspektive des Pferdes erzählt und beschwört eine Zeit und einen Ort herauf, die zugleich schön und unbarmherzig sind. Während es im Verlauf seines Lebens von einem Besitzer zum nächsten weitergereicht wurde, sah sich Black Beauty Entbehrungen ausgesetzt, wurde aber auch mit viel Liebe bedacht. Einige der Besitzer waren großmütig, die Qualen jedoch, die dieses Pferd mitunter erleiden musste, könnten für die ganz kleinen Zuschauer eine Spur zu hart sein. Leider ist es der Regisseurin Caroline Thompson ein paar Jahre später mit einem weiteren Tiermärchen, "Buddy", nicht gelungen, ihr geschicktes Händchen erneut unter Beweis zu stellen. "--Rochelle O'Gorman"

Black Dynamite  
Action & Thriller Michael J. White, Arsenio Hall, Tommy Davidson, Kevin Chapman, Richard Edson Scott Sanders
Dieser Film , eine sogenannte Blaxpoitation-Parodie , ist das Lustigste was ich im letzten Jahr zu Gesicht bekommen habe.

Zur Story : Black Dynamite, ehemaliger CIA Agent sieht sich durch den Tod seines Bruders bemüßigt, mal in seiner Nachbarschaft aufzuräumen. Er macht dies unter Hilfestellung seiner Kung-Fu Künste auch recht beeindruckend. Unterstützt wird er er von einem Zuhälter namens "Bullhorn" und weiteren kuriosen Gestalten. Auf seinem Weg, seinen Bruder zu rächen, übersteht er Schießereien, Verfolgungsjagden und "Kung-Fu-treachery". Nebenbei deckt er eine Verschwörung der Regierung,"the man", auf, deren Ziel es ist , einer bestimmten Bevölkerungsgruppe "little richards" zu geben. Zusammenfassend : Ein hanebüchener Plot, der den Filme der frühen 70er(Shaft u.ä.) augenzwinkernd seine Aufwartung erweist, coole Sprüche(you can either hit the streets or hit the sheets... you can go or you can come), kurzum, ein Film um mit ein bisschen Alkohol und ein paar Freunden eine Menge Spaß zu haben. Allerdings bitte im Original sehen, ich weiß zwar nicht wie die Synchro ist, die kann m.E. aber nicht funktionieren(Slang). Die Bildqualität dürfte nicht an Blu-Ray Standards rankommen, ist aber auch so gewollt, man darf nicht mit einem Hochglanzfilm rechnen, hier ist pulp beabsichtigt. Soundtrack ist auch empfehlenswert, allerdings wirkt sich dies im Surroundbereich wohl nicht aus.

Black List  
Action & Thriller Michel Côté, Genevieve Brouillette, Sylvie Bourque Jean-Marc Vallee
Sunfilm Black List, USK/FSK: 16+ VÃ-Datum: 29.09.04

Black Rain  
Action & Thriller Michael Douglas, Andy Garcia, Ken Takakura Ridley Scott
Paramount Black Rain, USK/FSK: 16+ VÃ-Datum: 05.09.00

Black Snake Moan  
Drama Samuel L. Jackson, Christina Ricci, Justin Timberlake Craig Brewer
Paramount Black Snake Moan, USK/FSK: 16+ VÃ-Datum: 14.02.08

Black Swan  
Action & Thriller Natalie Portman, Mila Kunis, Vincent Cassel, Winona Ryder, Barbara Hershey Darren Aronofsky

Blade  
Action & Thriller Wesley Snipes, Stephen Dorff, Kris Kristofferson Stephen Norrington
Im Gegensatz zu der "Deluxe Widescreen Edition" auf DVD (FSK 18) enhält die um 6 Minuten gekürzte FSK 16-DVD kein weiteres Zusatzmaterial. Enttäuschend ist hier auch, dass nur die deutsche Sprachfassung vorhanden ist und auch diese nur in Dolby Digital 2.0. Die DVD macht daraus jedoch noch das Bestmögliche, so dass der Genuss vielleicht eingeschränkt ist, die DVD jedoch dennoch Spaß macht. "--Jeremy Storey"

Blade II  
Action & Thriller Wesley Snipes, Kris Kristofferson, Ron Perlman Guillermo Del Toro
Ganz klar Blade 2 war wirklich keine Enttäuschung. Meiner Meinung nach ist der Film auch der beste der Trilogie.

Hier stimmt einfach alles. Klasse Protagonisten, gute Effekte, reichlich schwarzer Humor und der Blade typische Charme.

Man verzeiht gerne ein paar kleinere Szenen, in denen man die Computertechnik erkennen kann, aber das fällt einfach nicht ins Gewicht bei der Pracht an Bildern.



Definitiv eine gute Fortsetzung, für manche besser als der Erste, für manche nicht. Allerdings wirklich unterhaltend, spannend und witzig.

Blade Runner - Director's Cut  
Action & Thriller Harrison Ford, Rutger Hauer, Sean Young Ridley Scott
Als Ridley Scotts Director's Cut von "Blade Runner" 1993 veröffentlicht wurde, wunderten sich viele Kinogänger, warum das Studio diese Version nicht schon elf Jahre zuvor in die Kinos gebracht hatte. Diese neu geschnittene Version ist viel besser, vor allem, da Unnötiges eliminiert (zum Beispiel die albernen und überflüssigen Kommentare aus dem Off sowie das falsche Happy End) sowie wirklich Wichtiges erneuert wurde (die Charaktere werden ein bisschen schärfer gezeichnet und es gibt einen sehr schönen, kurzen Traum, in dem ein Einhorn auftritt.
Harrison Ford hat die Kommentare einst gesprochen, da ihn das Studio dazu "genötigt" hatte. In den Chefetagen des produzierenden Studios hatte man geglaubt, der Zuschauer brauche weitere Erklärungen, um der Geschichte besser folgen zu können. Ford hat später zugegeben, diese Kommentare absichtlich sehr schlecht und lieblos gesprochen zu haben, weil er glaubte, sie würden dann keine weitere Verwendung finden (Moral: Überschätze niemals den Geschmack von Filmproduzenten.
Die spektakuläre, futuristische Filmversion eines Los Angeles, in dem es immerwährend dunkel ist und in dem es ohne Unterlass regnet, ist ein alptraumhafter Widerspruch zum Klischee des ewig sonnigen Süd-Kalifornien. Diese Kulisse erzeugt nach wie vor eine verführerische, jenseitige Atmosphäre, in die man als Zuschauer eintaucht und vergisst, dass es sich nur um einen Film handelt. Die Welt des Filmes, eine Welt der schwarzen Schatten, gemixt mit seiner klassischen Privatdetektiv-Mörder- und Mysterien-Story, in der sich Harrison Ford auf der Spur mörderischer Androiden beziehungsweise Replikanten befindet, macht "Blade Runner" zu einem der wenigen Science-Fiction-Filme, die sich inhaltlich wie auch visuell der Tradition des Film noirs verschrieben haben. Und ganz in der Tradition des Film noirs erfährt der Detektiv viel mehr durch diesen Fall, als er zu Beginn gedacht hat -- sowohl über sich selbst wie auch über die Personen, die er jagt.
In weiteren Hauptrollen sind Sean Young, Edward James Olmos, Daryl Hannah, Rutger Hauer und M. Emmet Walsh zu sehen. --"Jim Emerson "

Blade Trinity  
Action & Thriller Wesley Snipes, Kris Kristofferson, Dominic Purcell David S. Goyer
Blade - Trinity - Kinoversion DV

Blaue Bohnen für ein Halleluja  
Komödie Rita Pavone, Terence Hill, Lucio Dalla Ferdinando Baldi
EMS Blaue Bohnen für ein Halleluja, USK/FSK: 12+

Blaues Hawaii  
Musik-DVDs Elvis Presley, Joan Blackman, Angela Lansbury Norman Taurog
Eines muss man Hollywood lassen: Die Traumfabrik weiß auf geschickte Weise, Realität und Fiktion miteinander zu verbinden und daraus Kapital zu schlagen. Elvis Presley erlangte den Respekt der amerikanischen Mittelschicht dadurch, dass er, der in ihren Augen halbstarke Rocker, nach seiner Einberufung zur Armee kein Unfähigkeitsattest einreichte, was für den Jungmillionär sicher kein Problem gewesen wäre. Nein, Elvis ging zur Armee und leistete seinen Wehrdienst ab!
Was das mit "Blaues Hawaii" zu tun hat? Ganz einfach: Elvis stellt in diesem Film den Jungmillionär Chad dar, der nach zweijährigem Militärdienst nach Hawaii zurückkehrt, wo er aufgewachsen ist. Die Grenzen zwischen der Filmfigur und dem echten Elvis verschwimmen in dieser Person. Und so spielt Elvis die Rolle, die er stets am besten zu verkörpern gewusst hat: Den netten Sunnyboy, dessen Anblick die Herzen der Mädchen ebenso höher schlagen ließ wie die der potenziellen Schwiegermütter. Die Handlung des Filmes ist kaum weiter erwähnenswert: Chad soll sein Erbe, eine Ananas-Plantage, antreten und ein Mädchen seines Standes heiraten. Doch Chad will sich nicht ins gemachte Nest setzen. Er arbeitet stattdessen für ein Reisebüro als Fremdenführer. Hier lernt er Maile (Joan Blackman), eine Halb-Hawaiianerin, kennen. Diese verliebt sich in den mittellosen Sunnyboy ohne zu ahnen, dass er der Erbe eines riesigen Vermögens ist.
Der Rest des Filmes besteht aus 15 Elvis-Songs und jeder Menge Postkartenidylle. Will man eine allzu harsche Kritik vermeiden, kann man den Film als belanglose Unterhaltung bezeichnen, der Begriff Schnulze trifft es jedoch recht genau. Trotz der dürftigen Geschichte entpuppte sich "Blaues Hawaii" als erfolgreichster Film der Elvis-Reihe und untermauerte einmal mehr seine Ausnahmestellung im Showbiz. "--Christian Lukas"

Blendende Weihnachten  
Komödie Danny DeVito, Matthew Broderick, Kristin Chenoweth John Whitesell
Blendende Weihnachten DV

Blind Side - Die große Chance  
Thriller Sandra Bullock, Tim McGraw, Quinton Aaron, Lily Collins, Paul Amadi John Lee Hancock
Michael Oher (Quinton Aaron) weiß nicht wirklich was es bedeutet, eine Familie zu haben. Noch viel weniger weiß er aber über Football Bescheid. Der obdachlose Jugendliche kennt sich lediglich in den Strassen von Memphis aus. Die wohlhabende Leigh Anne Tuohy (Sandra Bullock) wiederum kennt diese Welt nicht. Als sich die beiden jedoch zufällig treffen, nimmt Sie Michael bei sich auf und gibt ihm ein zuhause. Ab diesem Zeitpunkt verändert sich das Leben der Tuohys grundlegend. Der Teenager wird nach und nach in die Familie integriert, avanciert zum geliebten Sohn und großen Bruder.

Diese Geschichte, die auf einer wahren Begebenheit beruht, wird sie verzaubern durch ihre gelungene Mischung aus Actionszenen auf dem Footballfeld und zahlreichen Szenen, die ans Herz gehen.

Blizzard - Das magische Rentier  
Kinder & Familie Brenda Blethyn, Kevin Pollak, Christopher Plummer LeVar Burton
Kinowelt Blizzard - Das magische Rentier, USK/FSK: 6+ VÃ-Datum: 19.11.04

Blonde Ambition  
Komödie Willie Nelson, Larry Miller, Luke Wilson, Rachel Leigh Cook, Jessica Simpson Scott Marshall

Blondinen bevorzugt  
Komödie Jane Russell, Marilyn Monroe, Charles Coburn Howard Hawks
Sie sind jung, sexy - und unverheiratet. Um diesen Zustand zu ändern, begeben sich die beiden Showgirls Lorelei Marilyn Monroe und Dorothy Jane Russell während der Überfahrt auf einem Luxusliner auf Männerfang. Doch die Jagd nach den passenden Ehemännern ist nicht so einfach, denn die Palette der Probleme auf dem Weg in den Ehehafen ist vielfältig... "Blondinen bevorzugt" wurde einer der erfolgreichsten Filme von Marilyn Monroe. "Diamonds Are A Girls Best Friend" und "Bye, Bye Baby" sind nur zwei der unvergessenen Songs dieser Erfolgsproduktion.

Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe  
Drama Agnes Bruckner, Hugh Dancy, Olivier Martinez, Katja Riemann Katja von Garnier
Kinowelt Blood & Chocolate - Die Nacht der Werwölfe, USK/FSK: 16+ VÃ-Datum: 08.02.08

Blood Diamond  
Action & Thriller Leonardo DiCaprio, Jennifer Connelly, Djimon Hounsou Edward Zwick
Leonardo DiCaprio verpasst hier einer hässlichen Industrie ein hübsches Gesicht: In manchen Teilen Afrikas finanzieren Diamantenminen Bürgerkriege und Terrorregimes, die tausende Unschuldige ermorden und Kinder zu bösartigen Soldaten umerziehen. DiCaprio spielt Danny Archer, einen südafrikanischen Soldaten-cum-Diamantenschmuggler, der Wind von einem großen Rohjuwelen bekommt, den der eingeborene Fischer Solomon Vandy (Djimon Hounsou, "Gladiator") während seiner Zwangarbeit in einer Diamantenmine gefunden hat, bevor er fliehen konnte. Archer bietet ihm einen Deal an: Er hilft Vandy, seine vom Krieg zerrissene Familie wieder zu finden, wenn Vandy ihn dafür zu dem versteckten Diamanten führt. Auch die Journalistin Maddy Bowen (Jennifer Connelly, "A Beautiful Mind") wird mit hineingezogen, als sie Archer verspricht, ihm zu helfen, wenn er ihr verrät, auf welchen Wegen die Konfliktdiamanten zu den großen westlichen Schmuck-Konzernen gelangen.
DiCaprios Vorstellung ist gerade deshalb so packend, weil er niemals vor Archers kompletter Rücksichtslosigkeit zurückweicht. Wenn Archer die moralisch vertretbare Sache tut, dann nur, weil seine verzweifelte Gier ihn dahin getrieben hat. Hounsou und Connelly müssen zwar all die großen moralischen und politischen Worte schwingen, wachsen in ihren Darstellungen aber über diese Phrasen hinaus und verankern so den etwas formelhaften Plot in menschlichen Charakteren. Am Ende wird man die Geschichte wohl ohnehin weniger im Gedächtnis behalten als den erschreckenden, kalten und emotionslosen Blick in den Augen der Kindersoldaten. Auch ein erhebendes Filmende kann den Schrecken der ewig eskalierenden Konflikte Afrikas nicht übertünchen – vielleicht erscheint der Film gerade deshalb umso kraftvoller. --"Bret Fetzer"

Blood Work  
Action & Thriller Clint Eastwood, Anjelica Huston, Jeff Daniels Clint Eastwood
Warner Home Blood Work, USK/FSK: 16+ VÃ-Datum: 17.04.03

BloodRayne 1+2 - Dampir Box  
Action & Thriller Natassia Malthe, Zack Ward, Michael Paré, Chris Coppola, Chris Spencer Uwe Boll
It's a hundred years later, and the dhampir Rayne has arrived in the town of Deliverance, Montana where a group of vampire cowboys have emerged. Led by Billy the Kid, hell-bent on creating is own kingdom, he slaughters townspeople and rounds up children. He spares the life of Chicago Chronicle reported Newton Pyles. Rayne aligns herself with Pat Garret, a member of the long-thought-dead Brimstone society, a dishonest preacher, and a low life named Franson, to stop Billy the Kid and show the world how the West was really won.

Bloodsport 1-4  
Action & Thriller Ernie Reyes Jr., John Savage, George Takei, Ernie Reyes Sr., Ken Takemoto Kenneth Chamitoff, Adam Boster
Respect is earned by those who are willing to die for a worthy cause. While all men crave respect, few ever find their battlefield. For Johnny Sanchez, war happens in the ring, on the RED CANVAS. What are you willing to die for?

Blow  
Action & Thriller Johnny Depp, Penélope Cruz Ted Demme
George Jung Johnny Depp hat nur ein Ziel Er will reich werden - und das möglichst schnell. Es ist die Zeit der wilden Siebziger. George verlässt sein Elternhaus in Boston, um an den Stränden Kaliforniens, dort, wo das Leben so richtig brodelt, seinen ganz persönlichen amerikanischen Traum zu verwirklichen. Gemeinsam mit seiner Freundin Barbie Franka Potente baut er einen schwungvollen Handel mit Marihuana auf und arbeitet sich dann sehr schnell hoch zum dicken Fisch im Kokainbusiness. Als einziger "Gringo" ist George direkter Partner von Kartellboss Pablo Escobar. Als er in Kolumbien seine große Liebe trifft und sein Partner Diego ihn kurz darauf betrügt, will George endgültig aus dem Geschäft aussteigen. Doch enge Beziehungen mit der Drogenmafia lassen sich nicht so einfach kündigen...

Blue Crush  
Action & Thriller Kate Bosworth, Michelle Rodriguez, Matthew Davis John Stockwell
Universal Blue Crush, USK/FSK: 6+ VÃ-Datum: 15.01.04

Blue Juice  
Komödie Sean Pertwee, Catherine Zeta-Jones, Steven Mackintosh Carl Prechezer
Diese DVd habe ich mir bestellt, weil ich dachte, Catherine Zeta-Jones steht für gute Filme. Hier hat sie allerdings eher eine Nebenrolle. Es geht vorwiegend um 4 Männer, die Probleme mit dem Alter haben und sich danach sehnen, wieder ungebunden und frei zu sein...Vielleicht ein Film für Männer, denen es genauso geht...

Blue Steel  
Action & Thriller Jamie Lee Curtis, Ron Silver, Clancy Brown Kathryn Bigelow
Concorde Blue Steel, USK/FSK: 16+ VÃ-Datum: 03.09.03

Blues Brothers  
Action & Thriller John Belushi, Dan Aykroyd, Kathleen Freeman John Landis
An mehreren Stellen der DVD wechselt die Sprache auf den englischen Originalton. Diese Originalszenen wurden nicht synchronisiert, dies ist laut Hersteller so beabsichtigt.
Inhalt:
Nachdem die beiden Komiker Dan Aykroyd und John Belushi ihre Figuren, die legendären Blues Brothers, in der nicht minder legendären US-Comedy-Show "Saturday Night Live" populär gemacht hatten, verlegten sie ihre Betätigungsfeld 1980 auf die große Leinwand. Die beiden spielen Jake und Elwood Blues, die ihre alte Band wieder zusammenbringen wollen, um Geld für den Erhalt jenes Chicagoer Waisenhauses zu sammeln, in dem sie aufgewachsen sind. Da sie in dem was sie tun nicht gerade zimperlich vorgehen, haben sie schon bald die gesamte Staatspolizei auf ihren Fersen. Das Ergebnis ist ein gigantisches Stunt-Fest, das es in dieser Form vor 1980 noch nie auf der Leinwand zu sehen gegeben hat. Neben der Vernichtung von unzählbaren Polizeiautos gehört dazu die lustvolle Zerstörung eines ganzen Einkaufszentrums.
Neben dem, was es an Action zu sehen gibt, gibt es jede Menge zu hören. So treten als Gaststars unter anderem Ray Charles, Aretha Franklin, Cab Calloway und James Brown auf.
Da Jake und Elwoods Waisenhaus von katholischen Nonnen geführt wird, sind die beiden übrigens "im Auftrag des Herrn" unterwegs, was dem Film stets einen ironischen Beiklang verleiht und die Actionszenen derart überhöht, dass der komödiantische Ton des Filmes niemals verloren geht. Ohne dies wäre der Film kaum mehr als ein Marathon der Zerstörung geworden (wie einige Kritiker die Fortsetzung des Filmes aus dem Jahr 1998, "Blues Brothers 2000", genannt haben). Übrigens: Halten Sie nach Steven Spielberg Ausschau, der am Ende des Filmes in der Rolle eines Finanzbeamten zu sehen ist. "--Jeff Shannon"

Bobby - Der letzte Tag von Robert F. Kennedy  
Drama Anthony Hopkins, Helen Hunt, Ashton Kutcher, Shia LaBeouf, Lindsay Lohan Emilio Estevez
Bobby - Der letzte Tag von Robert.. DV

Body Shots  
Drama Sean Patrick Flanery, Jerry O'Connell, Amanda Peet Michael Cristofer
Kinowelt Body Shots, USK/FSK: 16+ VÃ-Datum: 04.12.00

Bodycheck  
Drama Rob Lowe, Cynthia Gibb, Patrick Swayze Peter Markle
Fox Bodycheck, USK/FSK: 16+ VÃ-Datum: 20.01.04

Bodyguard  
Action & Thriller Kevin Costner, Gary Kemp, Whitney Houston Mick Jackson
Mit ihrer Rolle in diesem Kassenknüller von 1992 hat Whitney Houston beinahe eben so viel Geld verdient wie mit dem dazu gehörigen Soundtrack "The Bodyguard", der weltweit sämtliche Charts stürmte. "Bodyguard" ist eine Selbstinszenierung wie nur Hollywood sie produzieren konnte. Houston spielt eine Popdiva und Kevin Costner, bekannt unter anderem aus "Der mit dem Wolf tanzt" und "Waterworld", ihren resoluten Bodyguard, der engagiert wird, nachdem die Sängerin einige bösartige Morddrohungen erhalten hat. Popstar und Bodyguard verstehen sich zunächst nicht sonderlich gut, legen aber schnell ihre Vorbehalte ab und es dauert nicht lang, bis Houston wie eine kastanienbraune Dolly Parton mit einem schallenden Vortrag von "I Will Always Love You" ihre Mandeln zur Schau stellt. Das Drehbuch, von Lawrence Kasdan geschrieben und ursprünglich für Steve McQueen vorgesehen, verstaubte jahrelang auf den Schreibtischen der Filmproduzenten, bis Whitney Houston Interesse an dem Projekt zeigte. Eine denkbare Fortsetzung wäre wahrscheinlich mit Costner und Lady Di in den Hauptrollen gedreht worden, doch der frühe Tod der Prinzessin schloss diese Möglichkeit ja bekanntermaßen vorzeitig aus. "--Jeff Shannon"

Bonanza - Season 1  
TV-Produktionen Lorne Greene, Michael Landon, Dan Blocker, Pernell Roberts Mark Tinker
1. Eine Falle fr Little Joe / 2. Tod am Sun Mountain / 3. Die Neuankmmlinge / 4. Die letzten ihres Stammes / 5. Mark Twain und die Cartwrights / 6. Eine Romanze fr Little Joe / 7. Annie steht ihren Mann / 8. Die Diedesheimer Story / 9. Mr. Henry Comstock / 10. Die gttliche Adah / 11. Romeo und Julia in Nevada / 12. Der Tag wird kommen, Marks / 13. Rache fr Billy Morgan / 14. Adam und Sue Ellen / 15. Blaue Augen / 16. Das spanische Abenteuer / 17. Die Ausgestoenen von Virginia City / 18. Bruder gegen Bruder / 19. Revolverhelden / 20. Virginia City den Amerikanern! / 21. Spanisches Intermezzo / 22. Kein Platz fr Schafe / 23. Durch die Wste/ 24. Vergeltung nach 20 Jahren / 25. Flucht aus Fort Dayton / 26. Zum Tode verurteilt / 27. Seine letzte Trophe / 28. Die geheimnisvolle Hafenbar / 29. Wasser fr die Ponderosa / 30. Der Apfel fllt nicht weit vom Stamm / 31. Der schwarze Stern / 32. Hinrichtung im Morgengrauen

Bonanza - Season 2  
TV-Produktionen Lorne Greene, Michael Landon, Dan Blocker, Pernell Roberts Mark Tinker
Pierrot Le Fou Bonanza - Season 2 (8 DVDs), USK/FSK: 12+ VÃ-Datum: 27.02.06

Bonanza - Season 3  
TV-Produktionen Lorne Greene, Michael Landon, Dan Blocker, Pernell Roberts Mark Tinker
Ob geldgierige Minenbesitzer oder machtbesessene Sheriffs, hinterhltige Falschspieler und wtende Indianerhuptlinge, unberechenbare Trunkenbolde oder verfhrerische Saloonflittchen die Ehre des Wilden Westens wird auch in der dritten Bonanza-Staffel von Ben Cartwright, der unangefochtenen Autoritt der Ponderosa Ranch, und seinen Shnen Adam, Hoss und Little Joe verteidigt.

Bonanza - Season 4  
TV-Produktionen Lorne Greene, Michael Landon, Dan Blocker, Pernell Roberts Mark Tinker
Pierrot Le Fou Bonanza - Season 4 (8 DVDs), USK/FSK: 12+ VÃ-Datum: 03.11.06

Bonanza - Season 5  
TV-Produktionen Lorne Greene, Michael Landon, Dan Blocker Mark Tinker
Bonanza - Season 5 DV

Bonanza - Season 6  
TV-Produktionen Lorne Greene, Michael Landon, Dan Blocker, Pernell Roberts Mark Tinker
Bonanza - Season 6 DV

Bonanza - Season 7  
TV-Produktionen Lorne Greene, Dan Blocker, Michael Landon, Mitch Vogel Mark Tinker
Pierrot Le Fou Bonanza - Season 7, USK/FSK: 12+ VÃ-Datum: 25.04.08

Bones - Season 1  
TV-Serien & TV-Produktionen David Boreanaz, Emily Deschanel, Michaela Conlin, T.J. Thyne, Eric Millegan
Bones - Die Knochenjägerin 6DVD's DV

Bones - Season 2  
TV-Serien & TV-Produktionen Emily Deschanel, David Boreanaz, Michaela Conlin Greg Yaitanes, Allan Kroeker, Jesús Salvador Treviño, Patrick Norris, Sanford Bookstaver
Fox Bones: Season 2 (6 DVDs), USK/FSK: 16+ VÃ--Datum: 12.09.08

Bones - Season Four  
TV-Serien & TV-Produktionen Emily Deschanel, David Boreanaz, Michaela Conlin Greg Yaitanes, Allan Kroeker, Jesús Salvador Treviño, Patrick Norris, Sanford Bookstaver
Die geniale Forensikerin Dr. "Bones" Brennan (Emily Deschanel) und FBI-Agent Booth (David Boreanaz) helfen Scotland Yard, den Mord an einer Millionärserbin aufzuklären. Der Fall wird heikel, als die Spur zum englischen Hochadel führt. Doch das ist nur einer von vielen neuen skurrilen Fällen. Darunter der wenig schmeichelhafte Tod eines Showmasters, mit Handschellen aneinandergefesselte Leichen zweier Hippies oder eine tote Journalistin an Bord einer Linienmaschine nach Shanghai. Aber auch privat geht es bei den beiden Ermittlern heiß her. Während Bones ihr Liebesleben auf zwei Männer verteilt, soll Booth einen Schiedsrichter ermordet haben. Können Bones und ihr "Blinzlerteam" dem Agenten aus der Klemme helfen?
Bones – Die Knochenjägerin geht in die vierte Season - noch spannender, noch seltsamer und gespickt mit jeder Menge leichenstaubtrockenem Humor. Die Regie übernahm zum ersten Mal in dieser Season David Boreanaz in der Folge "Ein Wettlauf gegen den Schaum".

Bones: Die Knochenjägerin - Season 5  
TV-Serien & TV-Produktionen David Boreanaz, Emily Deschanel, Michaela Conlin, Tamara Taylor, T. J. Thyne

Bones: Season 3  
TV-Serien & TV-Produktionen Emily Deschanel, David Boreanaz, Tamara Taylor
Beschreibung:
In der 3. Staffel der Top-Serie hält ein Serienkiller die Anthropologin Dr. Temperance Brennan (Emily Deschanel) und den FBI-Agenten Seeley Booth (David Boreanaz) in Atem. DerGormogon-Killer ist nicht nur der Schlüssel zu einem uralten, grausigen Geheimnis, sondern den Ermittlern auch stets einen Schritt voraus. Alles deutet darauf hin, dass einer von Bones Kollegen den Mörder unterstützt ...

Zustand Verpackung: 1
Zustand Datenträger: 1

Angaben laut Hersteller
Darsteller: Emily Deschanel, David Boreanaz, Tamara Taylor
Format: Anamorph, Box-Set
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Englisch (Dolby Digital 2.0 Surround)
Region: Region 2
Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
Anzahl Disks: 4
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Studio: Twentieth Century Fox Home Entert.
Erscheinungstermin: 9. April 2009
Produktionsjahr: 2008
Spieldauer: 660 Minuten

The Book of Eli  
Thriller Denzel Washington, Gary Oldman, Mila Kunis, Jennifer Beals, Tom Waits Albert Hughes, Allen Hughes
Ich werde hier nichts weiter zum Inhalt sagen, aber es ist erstaunlich wie einige den Film interpretieren. Vielleicht sollten die mal versuchen diesen aus einer neutral-objekiven Sicht mit etwas Konzentration nochmal zu schauen. Da ist weder jemand missionarisch unterwegs oder macht Werbung für das Christentum. Hier wird nur dargestellt, wie mächtig doch eine Religion sein KANN und wie man mit ihr Menschen beeinflussen KANN. Deswegen möchte der "Bösewicht" ja auch das "Buch". Ob die Religion nun richtig oder falsch ist bleibt völlig offen. Die Religion Christentum ist in diesem Film durch Religion x vollkommen austauschbar.

Born 2 Die  
Action & Thriller Jet Li, Anthony Anderson, DMX Andrzej Bartkowiak
Das gefährliche Pflaster der Großstadt ist sein Spielplatz Tony Fait DMX ist ein charismatischer, mit allen Wassern gewaschener Martial-Arts Experte, der sich hundertprozentig auf sein Profi-Team ANTHONY ANDERSON, GABRIELLE UNION und DRAG-ON verlassen kann. Sein Durchsetzungsvermögen wird nur von seiner bedingungslosen Liebe zu seiner Tochter Vanessa PAIGE HURD übertroffen. Nachdem Fait einen ausgeklügelten Raubüberfall inszeniert hat, bekommt er es plötzlich mit einem taiwanesischen Regierungsagenten zu tun Der unerbittliche Su JET LI verfolgt jene schwarzen Diamanten, die sich jetzt in Faits Hand befinden, schon um die halbe Welt. Er hat es nicht nur auf die Diamanten abgesehen, sondern auch auf den skrupellosen Ling MARK DACASCOS, seinen ehemaligen Partner, der jetzt Faits Tochter kidnappt, um sie gegen die Steine auszutauschen. Aber als sich herumspricht, dass Fait die Steine bei seinem Hehler Archie TOM ARNOLD deponiert hat, reißt sie sich ein mächtiger Gangsterboss CHI McBRIDE unter den Nagel. Fait steht mit dem Rücken zur Wand. Er mobilisiert sein Team und besteht auch nicht mehr auf seiner strikten Regel, ohne Schusswaffen zu operieren - er setzt Himmel und Hölle in Bewegung, um seine Tochter zu retten. Doch nur Su kennt Ling gut genug, um jeden seiner Schritte vorauszusehen. Mit seiner überragenden Kampfkunst schaltet er Lings Helfershelfer einen nach dem anderen aus. Fait beobachtet ihn und begreift endlich, dass Su seine einzige Chance ist, wenn er Vanessa lebend wiedersehen will. Von Natur aus sind sie Gegner, doch die Umstände schmieden sie zusammen Der Meisterdieb und der undurchschaubare Agent müssen an einem Strang ziehen, um den gemeinsamen Feind in die Enge zu treiben Su will sich an dem Mann rächen, der ihm einst nach dem Leben getrachtet hat und den er als einziger genau kennt, und Fait muss seine Tochte ...

Born to Be Wild - Saumäßig Unterwegs  
Komödie John Travolta, Tim Allen, Martin Lawrence Walt Becker
BORN TO BE WILD-SAUMÄßIG UNTER

Born to Fight - Sie kämpfen um zu überleben  
Action & Thriller Noppol Gomarachun, Suntisuk Phromsiri, Dan Chupong Panna Rittikrai
EMS Born to Fight - uncut (von den Ong Bak Machern!), USK/FSK: KJ VÃ-Datum: 04.01.07

Born to Raise Hell - Ungeschnittene Fassung  
Action & Thriller Steven Seagal, Darren Shahlavi, Zoltan Butuc, D. Neil Mark, Dan Badarau Lauro Chartrand
Samuel Alex (Steven Seagal) ist ein knallharter Interpol-Agent, der für ein osteuropäisches Einsatzkommando ermittelt. Seine Aufgabe: Die Verfolgung illegaler Waffen- und Drogenhändler im ganzen Balkan-Raum. Als sein Team sich inmitten eines blutigen Straßenkrieges zwischen Zigeunern und Russen befindet und ein Crewmitglied erschossen wird, sinnt er auf Rache. Er rekrutiert seine härtesten und besten Cops um sich und beginnt eine gnadenlose Jagd auf alle, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen.

Der neue Seagal - komplett ungeschnittene Fassung. Martial Arts-Stuntman Lauro Chartrand (Eclipse - Bis(s) zum Abendrot, 2012, Hulk) liefert mit Born To Raise Hell einen kompromisslosen Actionfilm ab. Darin beweist Genre-Ikone Steven Seagal (Driven to Kill, Exit Wounds - Die Copjäger) erneut seine momentane Topform.

Boston Streets  
Action & Thriller Donnie Wahlberg, Amanda Peet, Brian Goodman, Ethan Hawke, Mark Ruffalo Brian Goodman
Der Ex-Alkoholiker und ehemalige Knastinsasse Sonny(Rick Fuller) weiß, wovon er spricht. Er hat das Karussell aus Kriminalität und Drogen bereits hinter sich. Sein Gesprächspartner Brian(Mark Ruffalo) ist kurz davor aus dem Gefängnis herauszukommen. Aber ob er den Absprung schafft?



Brian ist zusammen mit Paulie(Ethan Hawke) in Boston aufgewachsen. Die beiden sind von klein auf im kriminellen Milieu unterwegs und arbeiten später als Eintreiber, Besorger und Schläger für den Boss Pat(Brian Goodman). Als der wegen einer Mordanklage im Knast landet, versuchen Paulie und Brian ihr Glück auf eigene Faust und wandern kurze Zeit später ebenfalls für ein paar Jahre hinter Gitter. Vor allem für Brian, der mit Stacey(Amanda Peet) verheiratet ist und zwei Söhne hat, ist das eine verdammt schwere Zeit. Allerdings hat er zuvor alles dafür getan, um sich von seiner Familie zu entfremden. Im Knast beginnt ein zaghaftes Umdenken, aber als Brian wieder draußen ist, sorgen die Umstände ziemlich schnell für eine Atmosphäre, die regelrecht nach einem Rückfall schreit. Wären da nicht Stacey und die Söhne, Brian hätte keine Chance...



Die Story hört sich doch recht interessant an, der Film ist das allerdings nicht immer. Da es sich auch noch um eine wahre Geschichte handelt, ist das schade. Am Ende habe ich mich gefragt: Woran hat das gelegen? Meine persönliche Antwort ist, dass Regiseur Brian Goodman es nicht geschafft hat, dass der Zuschauer sich mit einem seiner Protagonisten identifizieren kann. Die Charkatere Paulie und Brian sind von Ethan Hawke und Mark Ruffalo brillant gespielt, allerdings ist die Anlage dieser Rollen derart negativ, dass wir, zumindest in der ersten Stunde des Films, mit keinem dieser beiden Typen gefühlsmäßig etwas zu tun haben wollen. So hängt der Zuschauer mit seinen Sympathien irgendwo im Nirgendwo und das tut dem Film nicht gut. Im Mittelteil ist -Boston Streets-, jedenfalls für meinen Geschmack, in einigen Passagen fast "seelenlos" unterwegs. Außer plumper Gewaltkriminalität und jeder Menge plakativer Klischees gibt es da nicht viel zu sehen. Allerdings zaubert Goodman anschließend ein Ende auf die Filmrolle, das wirklich hervorragend gelungen ist. Da kann man sich wirklich ein wenig ärgern, dass der Film nicht früher in diese Spur gelangte.



So ist -Boston Streets- für mich nicht überzeugend gelungen. Mark Ruffalo und Ethan Hawke, zwei Schauspieler die ich außerordentlich schätze, reichen nicht aus, um diesen Streifen mit interessantem Leben zu füllen. Mit einem cleveren Storybook und ein paar Veränderungen der Charaktere wäre da sicher eine Menge mehr drin gewesen. Das ist natürlich, wie immer, meine Einzelmeinung. Sie müssen mal wieder selbst entscheiden, ob -Boston Streets- nicht vielleicht doch ein Klasse Film ist, oder doch nur Durchschnitt.

The Box - Du bist das Experiment  
Action & Thriller Cameron Diaz, James Marsden, Frank Langella, Michele Durrett, Gillian Jacobs Richard Kelly

Braveheart  
Action & Thriller Sophie Marceau, Patrick McGoohan Mel Gibson
In seinem einnehmenden Audio-Kommentar ist Mel Gibson voller Lob für seine Besetzung und seine Mitarbeiter, insbesondere für den Oskar-gekrönten Kameramann John Toll. Darüber hinaus ist er natürlich auch recht amüsant -- wenn er es will, versteht sich. "Ich hatte mich ein wenig verliebt", verrät er, als er die Rolle der vom Unglück verfolgten Braut von William Wallace mit der damals noch unbekannten Catherine McCormack besetzte. Im Verlauf seines sehr informativen Kommentars vermittelt der Schauspieler und Regisseur eine wahre Leidenschaft für den Stoff sowie ein umfassendes Wissen über die Geschichte der Zeit, in der der Film spielt.
Der begleitende Dokumentarfilm, "Mel Gibson's "Braveheart": A Filmmaker's Passion", ist ein 28-minütiger Promotion-Film mit Ausschnitten von dem Geschehen hinter den Kulissen und Interviews mit den wichtigsten Schauspielern und Mitgliedern des Filmteams. Besonders interessant sind dabei die Sequenzen, die die Ausrüstung zeigt, die für die monumentalen Kampfszenen benötigt wurde -- darunter Katapulte zum gleichzeitigen Verschießen dutzender Pfeile sowie aufwändig konstruierte mechanische Pferde für die Simulation von Gewaltszenen, in denen die Tiere mitwirken. Der Zuschauer wird ganz besonders die beachtliche Herausforderung bewundern, in Schottland, Europas verregnetster Region, gedreht zu haben, wo das raue Wetter den kompromisslosen Realismus des Films noch verstärkte. "--Jeff Shannon"

Braveheart / Titanic  
Action & Thriller Mel Gibson, Sophie Marceau, Patrick McGoohan James Cameron
Ich muss zugeben, die Filme sprechen vll nicht das gleiche Publikum an aber sind aber beide sehr gut und vorreiter in ihren Genere. IN braveheart kämpft der gute Mel Gibson mit blau angemaltem Gesicht auf Schlachtfeldern um die Freihet. Titanic stellt sehr schön und recht realistisch, mit wunderschönen Bildern den Untergang der titanic nach. Braveheart ist eher was für Freunde von Kriegsfilmen, Titanic ist eher etwas für Romantiker. Beide Filme wurden mit reichlichen oscars belohnt und sind top. Der Preis hier bei amazon ist gerechtfertigt und günstig zu gleich.

Breakdown  
Action & Thriller Kurt Russell, J.T. Walsh, Kathleen Quinlan Mostow Jonathan
Die DVD wartet mit so manchem zusätzlichen Schmankerl auf. Neben einer wahlweise deutschen oder englischen Sprachausgabe und optionalen Untertiteln in Deutsch können wir im Gespräch das Rollenverständnis der Darsteller Kurt Russell, Kathleen Quinlan etc. kennen lernen. Tabellarische Lebensläufe bringen uns zudem den Werdegang der einzelnen Schauspieler näher. Des Weiteren zeigen Schnappschüsse die Akteure bei der Arbeit. Im Making-Of wird das Zusammenspiel vor und hinter der Kamera demonstriert. Drei Kinotrailer und fünf Werbefilme fürs Fernsehen schließlich runden die luxuriös ausgestattete DVD ab. "--Jeff Shannon"

Bridget Jones - Am Rande des Wahnsinns  
Komödie Renée Zellweger, Hugh Grant, Colin Firth Beeban Kidron
DVD Video

Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück  
Thriller Renee Zellweger|Hugh Grant Sharon Maguire
Ihre Zukunft hatte sich Bridget Jones (Renée Zellweger) auch einmal anders vorgestellt. Nun ist sie schon jenseits der 30. Ihr Job bei einem großen Londoner Verlag gleicht einer Sackgasse, den richtigen Mann hat sie sehr zum Ärger ihrer Mutter immer noch nicht gefunden, und so bekämpft sie den Stress im Büro und den von der Familie ausgeübten Druck mit zu viel Alkohol und viel zu vielen Zigaretten. Und dass sie gerade eine Affäre mit Daniel Cleaver (Hugh Grant), ihrem emotional verkrüppelten Boss, anfängt, macht Bridgets Leben auch nicht gerade einfacher, zumal ihr ständig der Anwalt Mark Darcy (Colin Firth) über den Weg läuft, mit dem ihre Mutter sie bei der letzten Neujahrsfeier verkuppeln wollte.
Mit ihrem Bestseller "Schokolade zum Frühstück. Das Tagebuch der Bridget Jones" hat die englische Journalistin und Autorin Helen Fielding Frauen wie Männer, Singles wie Verheiratete auf der ganzen Welt zum Lachen gebracht. Ähnlich wie die Fernsehserie "Ally McBeal" hat dieser Roman einen Nerv der Zeit getroffen. In den meist umwerfend komischen und gelegentlich auch ziemlich peinlichen Alltagsabenteuern der Bridget Jones entdeckt man sich -- ob man will oder nicht -- ganz leicht selbst wieder und gerade darin liegt ihr Reiz.
Den skizzenhaften, immer etwas unfertig und damit umso natürlicher wirkenden Duktus des Romans kann Sharon Maguire mit "Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück", ihrer Verfilmung des fiktiven Tagebuchs, zwar nicht reproduzieren, aber dafür gewinnen Bridgets Eskapaden an Plastizität. Zu sehen, wie sie bei einer Gartenparty als Playboy-Häschen erscheint oder wie sie bei ihrer Rede anlässlich einer Buchpräsentation von einem Fettnäpfchen ins nächste springt, ist einfach unglaublich komisch. So treffen sich Wort- und Dialogwitz unserer Medien- und Single-Ära mit klassischen Slapstick-Einlagen und visuellen Gags, wie sie nur in einem Film realisierbar sind.
Mit Renée Zellweger hat Sharon Maguire außerdem die ideale Bridget Jones gefunden. Sie hat nicht nur den Mut, auf jede Form von Glamour zu verzichten, sie verliert auch nie ihre Würde. Ein um das andere Mal bringt sich Bridget in Situationen, wie sie kaum peinlicher sein könnten, aber sie wirkt dabei nie lächerlich. Renée Zellweger verleiht ihren Schwächen einen unwiderstehlichen Charme und verwandelt sie damit sogar in Stärken. "--Sascha Westphal"

Brothers - Zwei Brüder. Eine Liebe  
Action & Thriller Natalie Portman, Tobey Maguire, Jake Gyllenhaal Jim Sheridan

Brothers Grimm  
Action & Thriller Matt Damon, Heath Ledger, Monica Bellucci Terry Gilliam
Concorde Brothers Grimm S.E. (2 DVDs), USK/FSK: 12+ VÃ-Datum: 12.04.06

Bruce Allmächtig  
Komödie Jim Carrey, Morgan Freeman, Jennifer Aniston Tom Shadyac
Bruce Nolan Jim Carrey ist Fernsehreporter und mit seinem Leben ständig unzufrieden, obwohl er einen guten Job und eine bezaubernde Freundin Jennifer Aniston hat. Am Ende eines völlig verkorksten Tages lässt Bruce seiner Wut freien Lauf und gibt Gott Morgan Freeman die Schuld an allem! Gott antwortet und überträgt Bruce für eine Woche seinen Job - göttliche Kräfte inklusive. Allerdings nutzt Bruce seine neu gewonnenen Kräfte nicht gerade im Sinne des Erfinders und bemerkt schon bald, dass der Job als Herrscher über das Universum auch seine Probleme mit sich bringt.

Bruce Lee - Der Fluch des Drachen  
Action & Thriller Bruce Lee, Brandon Lee Fred Weintraub, Tom Kuhn
Warner Home Bruce Lee - Der Fluch des Drachen, USK/FSK: 16+ VÃ--Datum: 25.08.06

Bruchreif  
Action & Thriller Christopher Walken, Morgan Freeman, Marcia Gay Harden, Wynn Everett, William H. Macy Peter Hewitt

Brügge sehen... und sterben?  
Action & Thriller Colin Farrell, Brendan Gleeson, Ralph Fiennes Martin McDonagh
Die beiden irischen Auftragskiller Ken und Ray haben ihren letzten Job vermasselt. Ihr Boss, der skrupellose Gangster Harry, hat sie deshalb nach Brügge geschickt, um dort eine Weile unterzutauchen und unauffällig den nächsten Auftrag abzuwarten. Ken, der ältere von beiden, macht das Beste daraus und genießt als Tourist die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der wunderschönen mittelalterlichen Stadt. Für Ray, den Flegeljahren offenbar noch nicht ganz entwachsen, ist Brügge jedoch ein elendiges Nest, in dem er sich prompt neuen Ärger einhandelt. Geplagt von quälenden Schuldgefühlen ob seiner letzten Tat, hadert er zudem mit seinem Schicksal, das ihn – in Harrys Auftrag – durch Ken auch alsbald ereilen soll.
Die märchenhaft in Szene gesetzte Kulisse des weihnachtlichen Brügges gibt den idealen Rahmen ab für diese im Grunde tragische, aber auch mit einem Schuss klassisch englischen Humors gewürzte Geschichte über Moral und Gewissen, Schuld und Sühne und Prinzipientreue und Ehrenkodex unter Gangstern. Jeder sagt, was er denkt, und handelt auch entsprechend, was nicht immer für alle Beteiligten glimpflich ausgeht, aber dem Zuschauer großes Vergnügen bereitet. Colin Farrell, Brendan Gleeson und Ralph Fiennes laufen als Gangstertrio zu Höchstform auf. Allein ihr Mienenspiel ist absolut sehenswert und bedarf keiner weiteren Worte.
Richtig surreal wird es, als ein kleinwüchsiger amerikanischer Schauspieler ins Spiel kommt, der gerade in Brügge einen Film dreht, in dem die symbolträchtigen Gemälde eines Bosch oder Brueghel lebendig zu werden scheinen. Vom Stil her mag Brügge sehen... und sterben? entfernt verwandt sein mit Filmen wie Snatch oder Layer Cake. Inhaltlich gesehen handelt es sich bei Martin McDonaghs meisterlich gelungenem Spielfilmdebüt aber vielmehr um eine kunstvolle Auseinandersetzung mit hoch moralischen und philosophischen Gedankengängen. Und natürlich um einen filmischen Reiseführer über das romantisch-verträumte Brügge, der nichtsdestotrotz in Gestalt eines brutalen Gangsterdramas daher kommt. Am Ende wird es dann auch noch einmal richtig blutig. Dennoch hat der Film – ähnlich wie Spuren im Sand - das Zeug zum Weihnachtsklassiker: Nicht umsonst trägt die schwangere (!) Gastwirtin den Namen Marie.
Der Soundtrack von Carter Burwell ist ein wahrer Ohrenschmaus und passt perfekt zur melancholischen Grundstimmung und Thematik des Films. Auch die DVD-Ausstattung ist rundherum gelungen. Das Bonusmaterial enthält mehrere, sehr interessante Featurettes, die mit viel Liebe zum Film – und natürlich zu Brügge! – erstellt wurden sowie etliche zusätzliche Szenen und Patzer von den Dreharbeiten. Absolut empfehlenswert! -- Birgit Schwenger

Bube, Dame, König, Gras  
Action & Thriller Jason Flemyng, Dexter Fletcher, Nick Moran, Sting, Jason Statham Guy Ritchie

Bud Spencer Collector's Box  
Action & Thriller Bud Spencer
Diese Collectors DVD-Box enthlt "Auch die Engel essen Bohnen", "Banana Joe", "Bud, der Ganovenschreck", "Der Bomber", "Der Dicke und das Warzenschwein", "Der Dicke in Mexiko", "Der Groe mit seinem ausserirdischen Kleinen" mit jeder Menge Bonus-Material.

Bud Spencer und Terence Hill Collector's DVD-Box  
Action & Thriller Bud Spencer, Terence Hill
EMS Spencer & Hill Box (10 DVDs), USK/FSK: 16+ VÃ-Datum: 20.11.03

Bud, der Ganovenschreck  
Action & Thriller Bud Spencer, Tomás Milián, Marc Lawrence Bruno Corbucci
EMS Bud, der Ganovenschreck, USK/FSK: 6+ VÃ-Datum: 21.08.03

Buddy fängt nur große Fische  
Action & Thriller Bud Spencer, Raymond Pellegrin, Juliette Mayniel Stefano Vanzina
Paramount Buddy fängt nur grosse Fische, USK/FSK: 12+ VÃ-Datum: 09.03.05

Buddy haut den Lukas  
Komödie Bud Spencer, Cary Guffey, Ferruccio Amendola Michele Lupo
Paramount Buddy haut den Lukas, USK/FSK: 6+ VÃ-Datum: 03.03.05

Buddy in Hongkong  
Action & Thriller Bud Spencer, Al Lettieri Steno
Paramount Buddy in Hongkong, USK/FSK: 12+ VÃ-Datum: 09.03.05

Bulletproof Monk - Der kugelsichere Mönch  
Action & Thriller Chow Yun-Fat, Seann William Scott, Jaime King Paul Hunter
Seit Jahrhunderten wird in einem tibetischen Kloster eine geheimnisvolle Schriftrolle, die ihrem Besitzer übermenschliche Kräfte und unendliche Macht verleiht, aufbewahrt und von einem auserwählten Mönch beschützt. Die Tradition will, dass die Rolle alle sechzig Jahre weitergegeben wird. Nachdem drei Prophezeiungen wahr geworden sind, wird die Rolle in einer geheimnisvollen Zeremonie an den besten Schüler übergeben. Als die Rolle vor ziemlich genau sechzig Jahren das letzte Mal weitergereicht wurde, überfiel eine Horde Nazis unter der Führung des üblen General Strucker Karel Ruden das Kloster - schon immer interessierten sich böse Mächte für die geheimnisvollen Kräfte, die von dieser Schriftrolle ausgehen. Alle Mönche fallen der brutalen Attacke zum Opfer, scheinbar sogar der namenlose Mönch Chow Yun-Fat, dessen Aufgabe seit wenigen Minuten darin besteht, die Rolle auch unter Einsatz seines Lebens zu beschützen. Angeschossen stürzt er von einer Klippe und reißt die Geheimnisse der Rolle mit sich in die Tiefe... Sechzig Jahre nach diesem fürchterlichen Ereignis lebt der namenslose Mönch, der in all den Jahren nicht gealtert ist, in einer amerikanischen Großstadt. Noch immer wird er wegen der ihm anvertrauten Rolle gejagt, doch seine Mission nähert sich dem Ende und so muss ein geeigneter Nachfolger gefunden werden. Die Prophezeiungen führen ihn zu Kar Seann William Scott, der auf den ersten Blick denkbar ungeeignet erscheint, diese komplizierte Aufgabe zu übernehmen Kar "arbeitet" als Taschendieb und interessiert sich eher für hübsche Mädchen als buddhistische Weisheiten. So ist es auch nicht weiter erstaunlich, dass Kar zunächst alles andere als kooperativ ist und die Geschichte des Mönchs nicht glauben will...

Bullitt  
Action & Thriller Steve McQueen, Robert Vaughn, Jacqueline Bisset Peter Yates
Als Bonus enthält die DVD eine Reihe von Bild- und Texttafeln mit biografischen und filmografischen Daten zu den sieben Hauptdarstellern sowie zu den Autoren und dem Regisseur. Weitere Texte geben Einblicke in den Filmdreh und informieren über die Filmpreise, die "Bullitt" gewann. Eine kleine Lektion in der Geschichte des Filmmarketings geben der zeitgenössische Kinotrailer sowie die zehnminütige Fernsehdokumentation "Steve McQueen's Commitment to Reality" aus dem Jahr 1968. Zunächst etwas reißerisch wird hier über die totale Authentizität des Filmes berichtet, die durch Originalschauplätze -- also nicht durch Studiobauten -- erreicht wurde. Und tatsächlich erkennt man, dass die Botschaft, damals seien die Filmstars noch Helden und der Dreh ein Abenteuer gewesen, nicht ganz übertrieben ist: Die Aufnahmen von den Vorbereitungen der legendären Autoverfolgungsjagd und deren Ausführung sind so spannend wie der Film selbst.
Dem Alter des Materials entsprechend ist der englische Originalton nur in Dolby Surround Stereo, die Synchronisationen in Deutsch und Spanisch gerade einmal in Mono. Es gibt 19 Untertitelversionen in europäischen Sprachen sowie spezielle deutsche und englische Fassungen für Hörgeschädigte. "--Alexander Röder"

Burlesque  
Drama Cher, Christina Aguilera, Eric Dane, Cam Gigandet Steve Antin

Burn after Reading - Wer verbrennt sich hier die Finger?  
Thriller Brad Pitt, George Clooney, John Malkovich, Frances McDormand, Tilda Swinton Ethan Coen, Joel Coen
Nach dem finsteren Geniestreich No Country for Old Men mag Burn After Reading vielleicht etwas banal wirken, aber nur wenige Filmemacher verstehen es wie Joel und Ethan Coen, das Triviale zur Kunst zu erheben. Basierend auf Stansfield Turners Burn Before Reading beginnt die komisch verwickelte Handlung damit, dass die CIA den Analysten Osborne Cox (John Malkovich) auf die Straße setzt. Cox weiß nichts davon, dass sich seine Frau Katie (Tilda Swinton, die sich auf ihre Rolle in Michael Clayton bezieht) mit dem verheirateten US-Marshall Harry (George Clooney, Swintons Co-Star aus Michael Clayton, der hier spielt wie in Syriana) trifft. Um dem Geheimdienst eins auszuwischen, arbeitet Cox an seinen Memoiren. Durch einen Zufall geraten die Fitnessclub-Angestellten Linda (Frances McDormand) und Chad (Brad Pitt in einer Angeberrolle wie bei Johnny Suede) in den Besitz der CD-ROM und versuchen, den angenervten Alkoholiker damit zu erpressen. Linda, die intensives Internet-Dating betreibt, will das Geld für eine Schönheitsoperation verwenden, weiß aber nicht, dass ihr Chef Ted (Richard Jenkins aus The Visitor) sie genau so mag, wie sie ist. Obwohl das irgendwie nach einem eigenen Remake von The Big Lebowski klingt, fokussieren die Coen-Brüder dieses Mal ihre Energie auf die Unmengen an Unsicherheiten der klassischen Midlife-Crisis – mit der Ausnahme von Chad, der zu verkrampft ist, um solche Befürchtungen zuzulassen, was zur lustigsten Darstellung in Brad Pitts Karriere bislang führt. Wenn „Lebowski“ der Film war, mit dem sich die Coen-Brüder an den Film Noir annäherten, drücken sie bei Burn After Reading solchen paranoiden Thrillern wie Der Staatsfeind Nr. 1 oder Die Bourne-Identität ihren unwiderstehlich absurden Stempel auf. --Kathleen C. Fennessy

Butterfly Effect  
Action & Thriller Ashton Kutcher, Amy Smart, Eric Stoltz Jonathan Mackye Gruber, Eric Bress
Warner Home Butterfly Effect (2 DVDs), USK/FSK: 16+ VÃ-Datum: 09.02.05

Butterfly Effect 2  
Action & Thriller Eric Lively, Erica Durance, JR Bourne John R. Leonetti
Warner Home Butterfly Effect 2, USK/FSK: 16+ VÃ-Datum: 08.12.06

Butterfly Effect 3 - Die Offenbarung  
Action & Thriller Chris Carmack, Rachel Miner, Melissa Jones Seth Grossman
Sam Reid (Chris Carmack, O.C. California) besitzt die seltene Gabe des Zeitreisens und nutzt diese Fähigkeit, um für die Polizei Mörder zu identifizieren. Dabei folgt Sam strengen Regeln, die er sich selbst auferlegt hat. Denn falls er auch nur die kleinste Veränderung der Vergangenheit bewirkt, so verändert sich damit auch unausweichlich die Gegenwart in die er zurückkehrt.


Alles läuft nach Plan, bis eines Tages die Schwester seiner Exfreundin Elizabeth auftaucht. Sie überredet Sam dazu seine Regeln zu brechen und in die eigene Vergangenheit zurück zu reisen, um den Mord an Elizabeth zu verhindern. Bei der Rückkehr in die Gegenwart muss er feststellen, dass er eine ganze Reihe unerwarteter Ereignisse in Gang gesetzt hat. Sam scheint auf mysteriöse Weise einen Serienkiller erschaffen zu haben, denn aus einem Mord sind nun mehrere geworden … und nur Sam kann weitere Todesopfer verhindern.



Created using DVDpedia
Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.